Duisburg-Ruhrort: In See stechen mit der Ms. Hoppetosse

Die Ms. Hoppetosse sticht im Juli von der Fabrikstrasse 4 in Duisburg-Ruhrort aus in See. Jeweils von  15 bis 18 Uhr geht es auf große Fahrt einmal rund um den Globus.
Die Einschiffung findet am 02. Juli statt, der Landgang am 09.07. und abschließend organisieren die Veranstalter am 16. Juli ein Schatzsuche. Ziel der Schiffsreise ist das legendäre Kapitänsdinner. Das ESSLOKAL wird am 23. Juli um 18 Uhr die Gewinner mit einem „Sieben Weltmeere Gang-Menü“ verwöhnen. Unter den Leichtmatrosen der Einschiffung, des Landganges und der Schatzsuche werden die Teilnehmer des Dinners ausgelost.
Wer in der Zeit vom 2.- 16. Juli ein selbstgebautes Schiff bei der Besatzung abliefert, nimmt auch an der Verlosung teil. Die Auslosung der Gewinner erfolgt am 16. Juli um 18 Uhr. Der Kostenbeitrag des Landganges beträgt 12 Euro, der Treffpunkt ist am 09.07. um 12:00 Uhr am Steiger Schifferbörse, Ruhrort.

Comments are closed.