Rainer Bischoff SPD – MdL: Wir wollen die Kleinsten besser fördern

rainer-bischoffDuisburg – „Wir wollen auch bei uns im Duisburger Westen“, so der heimische SPD – Landtagsabgeordnete Rainer Bischoff, „die Betreuung unser Kleinsten besser fördern, damit die Eltern nicht weiter zwischen Beruf und Kindern wählen müssen. Ich freue mich daher sehr, dass jetzt seitens der Landesregierung zusätzliche Mittel zum sogenannten „U3 – Ausbau – Sonderprogramm“ an die Kommunen ausgeschüttet werden. Dieses Geld wird auch bei uns im Duisburger Westen ankommen. Die bessere Möglichkeit der Vereinbarung von Familiengründung, Kinderbetreuung und Weiterführung der Erwerbsarbeit gerade für die meistens betroffenen Mütter ist mir ein wichtiges Anliegen. Hier kommen wir jetzt deutlich einen Schritt weiter.“

Die rot – grüne Koalition in Düsseldorf hat mit dem Haushalt 2011 ein Landesprogramm für den U3 – Ausbau aufgelegt, das in 2011 und 2013 fortgesetzt wird. Damit unterstützt das Land die Kommunen nachhaltig bei ihrer Aufgabe, den ab 01.08.2013 geltenden Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für 1 – jährige und 2 – jährige Kinder zu erfüllen.

„Eine gute Nachricht für junge Paare, Familien und ihre Kinder, die jetzt stärker unterstützt werden. Ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung “, so Rainer Bischoff abschließend.

Comments are closed.