FC Kaiserslautern-Stürmer Adam Nemec verletzt

Bundesligist 1. FC Kaiserslautern muss für voraussichtlich etwa drei Monate auf Angreifer Adam Nemec verzichten. Der 25-jährige Slowake erlitt am Montagabend bei einem schweren Sturz von einem Kirschbaum im heimischen Garten den Bruch zweier Brustwirbel, einen Schlüsselbeinbruch und eine Gehirnerschütterung.

Der Schlüsselbeinbruch wird im Westpfalzklinikum operativ versorgt. Wie die vereinsärztliche Leitung mitteilte, steht er bei komplikationsfreiem Heilungsverlauf ungefähr in drei Monaten wieder für das Mannschaftstraining zur Verfügung.
Nemec absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 24 Bundesliga-Spiele für die Roten Teufel und erzielte drei Treffer. In der 2. Liga stehen für ihn bisher 62 Partie und 15 Tore für den FCK und Erzgebirge Aue zu Buche. In der Nationalelf der Slowakei kam er aktuell zu einem Einsatz.

 

Comments are closed.