Zuwachs für den MSV Duisburg

Die einen kommen, die anderen gehen. Nachdem nun offiziell bekannt gegeben wurde, das Sefa Yilmaz den Zebra-Tross verlassen wird, hat der MSV Duisburg dennoch drei Neuzugänge zu verzeichnen. Bereits zum Trainingsauftakt wurden die Änderungen bekannt gegeben.

Zum einen wechselt Valeri Domovchiyski von Hertha BSC zum MSV Duisburg. Der Angreifer hat für zwei Jahre unterschrieben.

Beide weiteren Neuzugänge kommen ablösefrei zum MSV Duisburg hinzu. Zum einen wechselt Torhüter Florian Fromlowitz von Hannover 96 für zwei Jahre zu den Zebras und vom SV Wehen Wiesbaden kommt Mittelfeldspieler Daniel Brosinski ebenfalls für zwei Jahre zum MSV.

Wie nun heute bekannt wurde, wird auch Marcel Herzog den MSV Duisburg verlassen. Der Schweizer war seit 2007 für den MSV in 15 Ligaspielen im Einsatz. Nun ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung.

Wir danken Sefa Yilmaz und Macel Herzog für ihren Einsatz beim MSV Duisburg und wünschen beiden alles Gute für die weitere Zukunft.

Comments are closed.