Sefa Yilmaz verlässt den MSV Duisburg

Duisburg- Xtranews verkündete es bereits gestern heute ist der Deal perfekt. Sefa Yilmaz verlässt die Zebras, sein neuer Arbeitgeber wird Kayserispor heißen somit geht für ihn ein Traum in Erfüllung  in seinem Heimatland auf Punktejagt zu gehen. „Wir haben bereits im März erste Gespräche geführt.“ so ein ehemaliges Mitglied der sportlichen Leitung vom MSV Duisburg. „Für den MSV Duisburg ist es aus finanzieller Sicht das beste.“ fügt er hinzu. Die Xtranews-Redaktion wünscht Sefa Yilmaz für die Zukunft viel Gesundheit sowie sporlichen Erfolg.


Comments are closed.