Agentur für Arbeit Duisburg – Erfolgreich im zweiten Anlauf

Duisburg – Ihre „Zweite Chance“ haben zehn Teilnehmer eines Berufsvorbereitungslehrgangs genutzt und bei den Hüttenwerken Krupp Mannesmann (HKM) im zweiten Versuch einen Ausbildungsvertrag erhalten.

Die „Zweite Chance“ ist eine besonders betriebsnahe Berufsvorbereitungsmaßnahme der Agentur für Arbeit Duisburg mit dem Ziel bei HKM eine Ausbildung aufzunehmen.

13 Ausbildungssuchende nahmen diese Chance mit dem Start am 06. September 2010 wahr. Während zwei Teilnehmer recht frühzeitig ausschieden, konnten jetzt elf Teilnehmer den Aufnahmetest für eine Berufsausbildung bei HKM absolvieren. Das erfreuliche Ergebnis: zehn von ihnen haben bestanden und bekommen damit einen Ausbildungsvertrag bei HKM.

Aber auch der Bewerber, der den Test leider nicht bestanden hat, darf sich freuen, denn die Agentur für Arbeit Duisburg wird ihn anderweitig versorgen.

„Durchhalten lohnt sich“, so Angela Schoofs, Chefin der Duisburger Agentur für Arbeit. „Die Bewerber um die Ausbildungsstellen haben mit viel Fleiß und Einsatzwillen bewiesen, wozu sie fähig sind. Aber selbst bei einer sich verbessernden Situation auf dem Ausbildungsmarkt ist Ausbildung kein Selbstläufer. Wer sich um eine Ausbildungsstelle bewirbt, muss wissen, dass er kontinuierlich etwas mitbringen muss. Neben Lernbereitschaft gehört dazu die Eigenschaft sich auf den Betrieb einzulassen und vorzubereiten. Dann ist auch die Art des Schulabschlusses kein Hinderungsgrund mehr.“

„Wir freuen uns über zehn neue Auszubildende“, sagt Gabriele vom Ende, Leiterin der Berufsbildung bei HKM. „Sie werden jetzt Elektriker, Industriemechaniker und Verfahrensmechaniker.“

Bei ihren Bemühungen um den Ausbildungsplatz wurden die Jugendlichen wie in den Vorjahren durch erfahrene Ausbilder der Werkkiste unterstützt. Sie haben dazu beigetragen, dass sie ihre praktischen und theoretischen Fertigkeiten verbessern konnten. Neben der Berufsschule erhalten sie zudem allgemeinbildenden Unterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik.

One thought on “Agentur für Arbeit Duisburg – Erfolgreich im zweiten Anlauf

  1. zehn

    dass ich nicht lache

    bei dem was die arge und die agentur kosten
    bei den al-zahlen in du
    ist 10 noch nichtmal in den sessel gefurzt

    und dafür dan sone pressemeldung

    wieviele hartz4er wurdenn in der zeit
    von der gleichen bande
    schikaniert, gemobbt, gemassregelt oder rechtswidrig gekürzt

    dagegen sind die bandidos chorknaben

    aber die müssen ja auch nicht heucheln