Don´t you- Simple Minds auf „Greatest Hits“ – Tour in Deutschland

Wer kennt sie nicht, Songs wie „Don´t you (forget about me)“ oder „Alive and kicking“? In diesem Sommer kommen die Simple Minds für sechs exklusive Konzerte nach Deutschland. Die Schotten werden ihre Hits aus mehr als 30 Jahren Bandgeschichte zum Besten geben und ihren Fans mit Sicherheit einen unvergesslichen Konzertabend bereiten.

Jim Kerr ist das einzige original Bandmitglied seit Gründung der Band vor 30 Jahren. Zu Beginn machte sich die Band zunächst als Punkband „Johnny and the self Abusers“ auf sich aufmerksam. Doch dann experimentierten Kerr & Co. mit den Simple Minds unter anderem im Bereich der Elektro-, New Wave- sowie der Rock- und Popmusik. So wechselhaft auch der Musikstil in den vergangenen Jahren war, wurde auch Bandbesetzung ausgetauscht.

Selbst nach 30 Jahre der Gründung der Band denkt niemand an ein Ende. Oftmals wurde die Band unter Kritik gesetzt, doch sie gaben nie auf. Und der Erfolg spricht für sich. Frontmann Jim Kerr begründet dies unter anderem so: „Wir haben unsere Identität behalten und gleichzeitig neue Sachen gemacht – das war vielleicht auch unser Erfolg“.

1985 schafften sie den internationalen Durchbruch mit „Don’t You (Forget About Me)“, der für den Kult-Film „Breakfast Club“ verwendet wurde.Mit dem Song „Belfast Child“ wies die Band zu seiner Zeit auf den Nordirlandkonflikt hin. Mit diesem Song erreichte die Band in Großbritannien sogar Platz 1 der Single-Charts. Hierbei nutzten sie, wie die Band U2 ihren Erfolg, um auf soziale Missstände und politische Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen.Die Band füllte ganze Stadien. Bis dato verkauften sie mehr als 30 Millionen Tonträger.

Selbst nach 30 Jahre Simple Minds will die Band auch in diesem Jahr beweisen, das sie immer noch rocken können. Erfahrungsgemäß sind die Karten schnell vergriffen. Wenn man die Band live erleben möchte, dann kann man sich seine Tickets unter www.lb-events.de sichern.

Die Tourdaten der Simple Minds:

19.07.11 Honberg Tuttlingen – Festivalzelt in der Ruine
20.07.11 München – TonHalle
21.07.11 Winterbach – Zeltspektakel
23.07.11 Dinslaken – Burgtheater
24.07.11 Kiel – Sparkassen Arena
26.07.11 Dortmund – Westfalenhalle Dortmunder Music Festival

Anbei ein Vorgeschmack:

Comments are closed.