DGB-Jugend Niederrhein: Generation Praktikum – Knapp ein Drittel der Hochschulabsolventen macht nach dem Studium ein Praktikum

Duisburg – In NRW wurden 153 Absolventinnen und Absolventen nach ihrer beruflichen Biographie der letzen dreieinhalb Jahre zwischen Studienabschluss und dem Befragungszeitpunkt befragt. Durchgeführt wurde die Studie von der DGB Jugend und der Hans-Böckler-Stiftung (HBS).

 

72 Prozent der Befragten gingen unmittelbar nach ihrem Hochschulabschluss einer prekären Beschäftigung nach. 27 Prozent machten ein Praktikum, eine Hospitanz oder ein Volontariat, 28 Prozent arbeiteten in einer befristeten abhängigen Beschäftigung (Voll- oder Teilzeit). Unbefristet (Voll- oder Teilzeit) waren lediglich 23 Prozent der HochschulabsolventInnen beschäftigt. Auch 3,5 Jahre nach dem Studienabschluss konnten nur 36 Prozent der Befragten ein unbefristetes abhängiges Beschäftigungsverhältnis (Teilzeit oder Vollzeit) vorweisen.

 

Skandalös ist auch die finanzielle Situation der AbsolventInnen. Lediglich jedes 2. Praktikum in Nordrhein-Westfalen werde laut der Studie bezahlt, so Eric Schley, DGB Jugendbildungsreferent. „Die allermeisten Praktikantinnen und Praktikanten müssen durch ihre Eltern mitfinanziert werden, jobben nebenbei oder sind sogar auf Sozialleistungen angewiesen, um halbwegs über die Runden zu kommen.“ Zudem dauerten Praktika nach dem Studienabschluss in Nordrhein-Westfalen deutlich länger als im Bundesvergleich. Während bundesweit die Dauer bei 4,8 Monaten liegt, geben die Befragten in NRW eine Praktikumsdauer von 5,8 Monaten an.

 

Die Gewerkschaftsjugend bietet mit ihrem Campus-Office an der Universität Duisburg Beratung für Studierende und AbsolventInnen an. Hierzu zählen Beratungen zu Arbeits- und Praktikaverträgen, zur Renten- und Krankenversicherung, 400 Euro Jobs, Sozialversicherungen, tarifliche Regelungen, Steuern, Kindergeld, Urlaub und Kündigungen. Die Beratungen sind kostenlos und finden jeden Mittwoch zwischen 11:00 und 13:30 Uhr im Campus-Office (Lothar Str. 33 – Bereich LF Raum 111) statt. Kontakt kann auch per Mail aufgenommen werden: team@campusoffice-duisburg.de

 

Die Studie „Generation Praktikum 2011“ im Internet: http://www.dgb-jugend.de/dgb_jugend/meldungen/praktikastudie_2011/data/praktireport2011b.pdf

Comments are closed.