Nachholspiel in Essen

Der ETB Schwarz Weiß Essen empfängt am Mittwoch den 23.02.2011 um 19:30 Uhr Germania Windeck.

Germania Windeck ist Tabellen-Erster in der NRW-Liga, trainiert von Ex-MSV Trainer Heiko Scholz.

Die Germanen in einer glücklichen Situation. Sie stehen mittlerweile einen Punkt vor dem direkten Konkurrenten Rot Weiss Essen.

Heiko Scholz kann personell aus allen Vollen schöpfen. Dirk Helmig, der Trainer der Schwarz Weißen hingegen wird mit einem ausgedünnten Kader in die Spitzenpartie gehen müssen, da er auf wichtige Stammkräfte verzichten muss. Besonders in der Angriffsposition wird es personell sehr mager aussehen. Die Partie findet um 19:30 am Uhlenkrug in Essen statt.

Dustin Paczulla

Comments are closed.