Duisburg: Sexualtäter gesucht

Duisburg – Am Donnerstag, den 20.01.2011, gegen 22.10 Uhr, ergriff ein unbekannter Täter eine 16-Jährige auf der Neanderstraße in Beeck und zog sie hinter eine Garage.
Hier berührte er sie unsittlich und versuchte sie auf den Boden zu werfen. Der 16-Jährigen gelang es dann sich zu befreien und zu flüchten.
Täterbeschreibung: offensichtlich Deutscher, ca. 30 Jahre alt, 175-180 cm groß, dunkelbraune Haare, Igelfrisur, blaue Augen, schmaler Bart von den Koteletten bis zum Kinn; trug eine helle Hose und eine Jeansjacke.
Täterhinweise erbittet das KK 12 unter der Rufnummer 0203/2800.

Comments are closed.