NDR-Reporter Christoph Lütgert ist „Wirtschaftsjournalist des Jahres“

Hamburg – Die Leser des Fachmagazins „Wirtschaftsjournalist“ haben NDR-Reporter Christoph Lütgert zum „Wirtschaftsjournalist des Jahres“ gewählt. Der 65-Jährige hatte im Sommer mit seinem Team die Machenschaften des Textil-Discounters KiK aufgedeckt und war damit auf ein grosses Publikumsinteresse gestossen. Lütgert war seit 1993 bis zu seinem Ruhestand in diesem Jahr Chefreporter des NDR.

Beste „Wirtschafts“-Chefredakteurin 2010 ist Gabriele Fischer von „brand eins“ vor Gabor Steingart („Handelsblatt“) und Roland Tichy („Wirtschaftswoche“).

Als beste „Wirtschaftsredaktion des Jahres“ wird in diesem Jahr die „FAZ“ ausgezeichnet. Auf dem zweiten Platz landete Vorjahressieger „Handelsblatt“ vor der „Wirtschaftswoche“. Wie schon in den Vorjahren haben die Sprecher der größten Unternehmen Deutschlands die Arbeit von 50 Redaktionen bewertet.

Comments are closed.