Sperrung der A2 zwischen Kamen und Bönen wird verschoben

Essen (straßen.nrw). In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (1./2.12.) sollte die Fahrtrichtung Oberhausen auf der A2 zwischen der Anschlussstelle Bönen und dem Autobahnkreuz Kamen komplett gesperrt werden. Wegen der Witterung werden diesen Arbeiten jetzt um eine Woche verschoben. Bei den Arbeiten sollten Schäden in der Fahrbahn, die die Verkehrssicherheit gefährden können, beseitigt werden.
Auch die für Dienstag (30.11.) angepeilte einstreifige Verkehrsführung zwischen der Anschlussstelle Bönen und der Anschlussstelle Hamm-Rhynern in der Zeit von 20 Uhr bis 24 Uhr in Fahrtrichtung Hannover fällt aus.

Comments are closed.