*EILMELDUNG* Sarrazin in Duisburg-massive Demonstrationen-starker Polizeieinsatz

Thilo Sarrazin, der soeben eine Lesung im Lehmbruck-Museum in Duisburg hält (wir berichteten vorab), sorgt für aufgebrachte Demonstrationen vor dem Eingang zur Veranstaltung.

Mehrere Einsatzfahrzeuge der Polizei, sowie Zivilbeamte in neutralen PKW, sind vorgefahren. Unserem Berichterstatter wurde der Einlass erst nach Vorzeigen seines Presseausweises gestattet.

Die GRÜNEN hatten zu einer Demonstration „Bunt statt Braun“ gegen die Anwesenheit Sarrazins aufgerufen.

Aktuell spitzt sich die Situation vor dem Veranstaltungsort zu. Viele Demonstranten versuchten, Gästen der Sarrazin-Veranstaltung den Einlass zu verwehren. Die Polizei versucht derzeit diese Demonstration zu verhindern. Circa 30 behelmte Polizisten sind aktuell direkt vor Ort.

Wir berichten weiter !

Fotos und weitere Infos folgen!

Enhanced by Zemanta

3 thoughts on “*EILMELDUNG* Sarrazin in Duisburg-massive Demonstrationen-starker Polizeieinsatz

  1. „Die GRÜNEN hatten zu einer Demonstration “Bunt statt Braun” gegen die Anwesenheit Sarrazins aufgerufen.“

    Grün IST das neu Braun – und bekanntlich ist die Farbe der sog. „Religion des Friedens“ auch Grün. Passt.

  2. „Der neue Faschismus wird sagen ich bin der Antifaschismus!“ Soviel zum Thema „Braun“ und „grüne“.
    Ich bin wirklich gespannt wie lange wir uns (die Mitte der Gesellschaft) sowas noch bieten lassen!?
    Wacht der dt. Michel mal wieder dann erst auf, wenn die Katastrophe nicht mehr abzuwenden ist?