Fuat Kilic übernimmt das Training beim MSV Duisburg

Wie der MSV Duisburg am 24.11.2010 bekannt gab, steht Cheftrainer Milan Sasic bis auf unbestimmte Zeit für den Verein nicht zur Verfügung. Der Grund hierfür ist der plötzliche Tod seiner 86-jährigen Mutter, die in der Nacht von Montag auf Dienstag in Kroatien unerwartet verstarb. Assistenztrainer Fuat Kilic leitet in der kommenden Zeit das Training der Lizenzmannschaft. Assistiert wird er von MSV Torwarttrainer Oliver Reck. Fuat Kilic wird die Mannschaft vom MSV Duisburg beim wichtigen Auswärtsspiel in Berlin gegen Hertha BSC am kommenden Samstag erstmals als Cheftrainer betreuen. Am Donnerstag wird Fuat Kilic seine erste Trainingseinheit leiten. Zuvor wird er Milan Sasic auf der Pressekonferenz vertreten. „Milan Sasic bekommt alle Zeit die er braucht um diesen traurigen Vorfall zu verarbeiten.“ – So heißt es von Vereinsseite aus. Torwart-Trainer Oliver Reck antwortete auf die Frage, wann er denn wieder für den MSV im Einsatz sei : „Das ist bei uns kein Thema. Es gibt momentan für Milan nichts Wichtigeres als die Familie. Wir bereiten unterdessen die Mannschaft konzentriert auf das Hertha-Spiel vor.“



Comments are closed.