Hildegard Hugo, Licht über der Schattenstadt, Buchvorstellung am 15.12.2010 in Duisburg

hundertmeisterDuisburg – In dieser vierten Veranstaltung im Rahmen der „Culex-Litmeister-Lesungen“ präsentiert Hildegard Hugo ihr Buch »Licht über der Schattenstadt und andere Geschichten« (ISBN 978-3-942003-06-3). Momentaufnahmen aus der Vielfalt des Lebens, ernst, anrührend, tragikomisch … Hildegard Hugo erzählt uns von den Geheimnissen der Kindheit, von den Verwirrungen der Liebe, von der Furcht vor Arbeitslosigkeit, Krankheit und Alter, von Lichtblicken im Alltag, von den Ängsten und Hoffnungen eines Künstlers und vom Irrwitz des Kunstbetriebes. Sie entführt uns nach Weimar und trifft Goethe an seinem 250. Geburtstag, zieht uns in den Sog von Bangkok und Jerusalem und nimmt uns mit auf eine Reise ins Outback Australiens.
Hildegard Hugo war als Lehrerin und Schulbuchautorin tätig. Sie ist Mitglied der „Kunstinitiative Ruhr e.V.“ und führt mit anderen Künstlern die „Galerie KIR“ in Oberhausen. Sie ist als Fotokünstlerin und Autorin über die Grenzen Duisburgs hinaus bekannt, schreibt Kurzgeschichten, Gedichte und Satiren. Zusammen mit dem Pianisten Wolfgang Müller ist sie mit verschiedenen Leseprogrammen auf zahlreichen Kleinkunstbühnen in NRW aufgetreten. Auch die Lesung am 15.12.2010 wird von Wolfgang Müller musikalisch begleitet.
Die Culex-Litmedia ist ein junges Duisburger Unternehmen, bestehend aus den Bereichen Kulturverlag und Performanceagentur, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die verschiedenen Kunstformen Literatur, Kunst und Musik zu fördern. Von September 2010 an werden verschiedene Culex-Künstler monatlich ihre Werke im Rahmen der Culex-Litmeister-Lesungen im Duisburger Hundertmeister präsentieren.
Buchvorstellung »Licht über der Schattenstadt und andere Geschichten« von und mit Hildegard Hugo & Wolfgang Müller
Donnerstag, 15.12.2010
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: VVK: 6,- €, AK: 9,- €
Kulturzentrale HundertMeister
Goldstr. 15
47051 Duisburg
Kartentelefon 0203/279 16 oder karten@hundertmeister.de
Eintrittskarten zur Lesung gibt es im Hundertmeister oder im Onlineshop des Culex – Verlags. Informationen über die Künstlerin gibt es unter http://www.galerie-kir.com. Ausführliches über das künstlerische Programm der Culex – Litmedia bekommen Sie unter http://www.culex-litmedia.de. Das gesamte Kulturprogramm vom Hundertmeister erfahren Sie unter http://www.hundertmeister.de.

Comments are closed.