Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 224 in Essen – Vogelheim

pol3 Essen – Dienstagabend (16. November, gegen 21.30 Uhr) kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Gladbecker Straße (B 224) in Essen- Vogelheim.
Ein 48- jähriger Mülheimer befuhr mit einem silbernen Ford Focus die Gladbecker Straße stadteinwärts. Bei Grünlicht überquerte er mit anderen Fahrzeugen die Kreuzung an der Vogelheimer Straße. Dabei übersah er offensichtlich die von links auf die Fahrbahn laufende 16- jährige Essenerin. Das dunkel gekleidete Mädchen soll bei leicht diesiger Sicht, aus noch unbekanntem Grund, bei Rot über die Kreuzung gelaufen sein.
Durch den Zusammenprall wurde sie schwer verletzt und auf die Fahrbahn geschleudert. Autofahrer und Passanten leisteten sofort Erste Hilfe und alarmierten die Rettungsdienste.
Nach notärztlicher Versorgung wurde die Fußgängerin ins Klinikum eingeliefert, wo sie jedoch wenige Stunden später an ihren schweren Verletzungen verstarb.
Die Eltern wurden kurz nach dem Unfall informiert und fuhren sofort ins Krankenhaus.
Die Bundesstraße 224 wurde während der Unfallaufnahme für etwa 1,5 Std. komplett gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Comments are closed.