Duisburger Buchhändlerinnen laden zur 1. DuisBuch!

Die Frankfurter Buchmesse hat eine Vielzahl von Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt vorgestellt und Weihnachten ist bereits in Sicht- und Geschenkweite.

Dies nehmen die vier unabhängigen Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von “Flummi –Die Buchhandlung” und Gabi Scheibe von der Buchhandlung “Was ihr wollt” zum Anlass und laden am Dienstag, 23. November zur „1. DuisBuch“ in die Zentralbibliothek ein. Im Rahmen eines literarisch unterhaltsamen Abends werden sie ab 20 Uhr ihre persönlichen Highlights aus den Neuerscheinungen der Frankfurter Buchmesse vorstellen und dem Publikum Geschenkempfehlungen für die bevorstehenden Festtage geben. Aber auch Einblicke in die ganz privaten Buchvorlieben der Buchhändlerinnen stehen auf dem Programm.
Der Eintritt kostet vier Euro und wird für die Anschaffung neuer Medien dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bürgerstiftung Bibliothek gespendet.
Eintrittskarten sind in der Zentralbibliothek und in den beteiligten Buchhandlungen erhältlich: Bücherinsel Linda Broszeit, Friedrich-Alfred-Straße 93, 47226 Duisburg,
Telefon: 02065/31011, Flummi – Die Buchhandlung, Gerhart-Hauptmann-Str. 6, 47058 Duisburg, Telefon: 0203/3469130, Buchhandlung Scheuermann, Sonnenwall 30, 47051 Duisburg, Telefon: 0203/20359, Was ihr wollt Buchhandlung, Münchener Straße 52, 47249 Duisburg, Telefon: 0203/791369.

Comments are closed.