Indonesien: Nach neuem Ausbruch des Merapi weitet Caritas Hilfsmaßnahmen aus

Freiburg (ots) – Nach einem erneuten schweren Ausbruch des Vulkans Merapi in Indonesien, bei dem Asche mehrere Kilometer weit in die Luft geschleudert wurde, sind tausende Menschen auf der Flucht. Die Regierung ordnete weitere Evakuierungen an, nachdem sie am Mittwoch die offizielle Gefahrenzone um fünf auf 15 Kilometer ausgedehnt hatte. Auch die mit Hilfe von Caritas international errichteten Notunterkünfte müssen nun abgebaut und außerhalb dieses Radius wieder aufgebaut werden.

Starke Regenfälle erschweren den Transport von Hilfsgütern und die Evakuierung der Menschen. Caritas-Mitarbeiter vor Ort berichten von schweren Schäden vor allem in der Landwirtschaft. Die Ascheregen haben die Ernten vieler Bauern komplett zerstört, auf den Weiden liegt verendetes Vieh. Da weitere Eruptionen vorausgesagt wurden, können die Menschen vorläufig nicht zurück in ihre Wohnorte, so dass an Aufräumarbeiten und Wiederaufbau noch nicht zu denken ist.

Unterdessen läuft die Hilfe für die Betroffenen weiter. Die Caritas versorgt circa 10.000 Personen mit Nahrungsmitteln, Decken, Schlafmatten, Atemmasken, Augentropfen, Husten- und anderen Medikamenten. Dazu werden 100.000 Euro bereitgestellt.

Hinweis: Caritas-Mitarbeiter vor Ort stehen für Interviews zur Verfügung.

Spenden mit Stichwort „Katastrophenhilfe Indonesien“ werden erbeten:

Caritas international, Freiburg, Spendenkonto 202 bei der Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe BLZ 660 205 00 oder online unter: www.caritas-international.de

 - Charity SMS: SMS mit CARITAS an die 8 11 90 senden (5 EUR zzgl. üblicher SMS-Gebühr, davon gehen direkt an Caritas international 4,83 EUR)

Diakonie Katastrophenhilfe, Stuttgart, Spendenkonto 502 707 bei der Postbank Stuttgart BLZ 600 100 70 oder online www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spenden/

 - Charity SMS: SMS mit NOT an die 8 11 90 senden (5 EUR zzgl. üblicher SMS-Gebühr, davon gehen direkt an Diakonie Katastrophenhilfe 4,83 EUR)

Caritas international ist das Hilfswerk der deutschen Caritas und gehört zum weltweiten Netzwerk der Caritas mit 162 nationalen Mitgliedsverbänden.

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.