VZ-Netzwerke: Deutschlands größte Umfrage zu Stuttgart 21 mit 1,2 Millionen Teilnehmern

Berlin (ots) – Auf den VZ-Netzwerken schülerVZ, studiVZ und meinVZ fand die bislang größte deutschlandweite Umfrage zu "Stuttgart 21" statt. "Bist Du dafür, dass das Projekt Stuttgart 21 wie geplant durchgeführt wird?" lautete die Frage. Die hohe Aktivität rund um "S21" und das Ergebnis zeigen deutlich, dass das Thema die ganze Republik bewegt und die Mehrheit gegen das Bauvorhaben stimmt. Von rund 1,2 Millionen Teilnehmern sind über 52 Prozent bzw. rund 650.000 dagegen. 26 Prozent, also 325.000 befürworten die Durchführung des Projekts nach dem aktuellen Plan. Circa 21 Prozent geben an, unentschlossen bezüglich Stuttgart 21 zu sein.

Über 185 Gruppen wie "Stuttgart 21 – nein, danke!" oder "Pro Stuttgart 21 – Die Zukunft für eine ganze Region!" widmen sich bereits ausschließlich diesem Thema. Nach aktuellem Stand gibt es 124 Gruppen, die sich gegen "S21" positionieren, 28 Gruppen machen sich für das geplanten Projekt stark, 34 Gruppen diskutieren neutral, sind also unentschlossen.

Enhanced by Zemanta

Comments are closed.