Die Loveparade in Bildern

B. R. auf der LoveparadeIch habe nach reiflicher Überlegung beschlossen, hier nur die Bilder von der Loveparade in Duisburg als Party zu zeigen. Wer sich für die Motive interessiert, findet diese in meinem privaten Blog: Klick! Dort erkläre ich, warum ich nicht die Bilder von dem tragischen Unglück zeigen möchte, dass fast 20 Menschen das Leben gekostet hat und unzähligen Menschen Angst und Leid gebracht hat. xtranews ist aber anders als andere Medien, wir wollen nicht um jeden Preis Quote machen, wir wollen „Anstand“ bewahren.

Zur Loveparade selbst kann ich sagen: sie war gut. Auch wenn der Platz nicht so voll war, wie viele es sich vorgestellt hatten, haben die Menschen da dort waren das gemacht, wofür man sie eingeladen hatte: Party. Und so haben mehr als eine Million Menschen ausgelassen zu Elektro-Beats gefeiert. Wobei, auch das kann man merken, die Musik deutlich „erwachsener“ geworden ist. Nur laut und nur Bass ist schon lange nicht mehr der Fokus

Comments are closed.