Verteidigungsminister Guttenberg: Wehrpflicht ist kein Selbstzweck

Guttenberg

Bielefeld (ots) – “Die Wehrpflicht ist kein Selbstzweck", betonte Bundesverteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg in einem Gespräch mit der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Freitagsausgabe). Die Wehrform der Zukunft müsse sich auch der Frage annehmen, wie viele Wehrdienende heute eigentlich unfreiwillig bei der Bundeswehr seien, betonte der CSU-Politiker im Interview. Denn die Wehrform der Zukunft sollte den jungen Menschen in der Bundeswehr einen "wirklichen Nährwert" bieten, ergänzte der Minister. Ob und wie aber eine Minimal-Bundeswehr ohne Wehrpflicht alle Verpflichtungen erfüllen könnte, werde derzeit geprüft. Die Größe einer Armee sei aber kein entscheidendes Merkmal mehr für ihre Praxistauglichkeit.

Comments are closed.