Polen: Komorowski setzt sich gegen Kaczyński durch

WARSZAWA SEJM KOMOROWSKI WNIOSEK ODWOŁANIE

Warschau – Übergangspräsident Bronislaw Komorowski bleibt Polens Präsident. Ersten Hochrechnungen sowohl des öffentlichen wie auch des privaten Fernsehsenders zufolge hat Komorowski die Stichwahl gegen Jaroslaw Kaczyński, dem Zwillingsbruder des vor drei Monaten bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommenen bisherigen  Präsidenten Lech Kaczyński, gewonnen. Komorowski, der bürgerlich-liberale Kandidat, genießt auch bei deutschen und europäischen Politikern deutlich mehr Sympathien als der national-konservative Kaczyński.

Comments are closed.