WAZ: NRW will Opel Bürgschaft über 160 Millionen Euro bereitstelle

Essen (ots) – NRW will bei einer Bürgschaftslösung der Länder für Opel seinen Anteil auf 160 Millionen Euro verdoppeln. Das geht aus Informationen der Zeitungen der Essener WAZ-Mediengruppe hervor. Die Staatssekretäre der vier Bundesländer mit Opel-Standorten treffen sich am Dienstag, um ihr Vorgehen abzustimmen. Geplant ist eine gemeinsame Bürgschaft für einen Kredit in Höhe von 800 Millionen Euro der Europäischen Investitionsbank (EIB) in Luxemburg.

Comments are closed.