stern.de-Umfrage: Klare Mehrheit in NRW für Große Koalition

stern.de

Hamburg (ots) – Die Wähler in Nordrhein-Westfalen wünschen eindeutig sich eine Große Koalition von CDU und SPD und lehnen eine Neuwahl ab. Das ergab eine Umfrage im Auftrag von stern.de. Demnach befürworteten 57 Prozent der Befragten ein Bündnis von CDU und SPD. Nur 22 Prozent sprachen sich für eine Ampel – eine Koalition von SPD, FDP und Grünen – und nur 12 Prozent für eine "Jamaika-Koalition" von CDU, FDP und Grünen aus. 66 Prozent des Befragten lehnten Neuwahlen ab. 32 Prozent der Befragten befürworteten einen weiteren Urnengang.

Von den befragten CDU-Wählern plädierten 74 Prozent für eine Große Koalition. Bei der SPD 50 Prozent, bei den Grünen 43, bei der FDP 47 und bei der Linken 38 Prozent der Befragten.

Für Forsa-Chef Manfred Güllner ist das klare Votum für eine Große Koalition in NRW nicht überraschend. "In Zeiten der Krise ist die Sehnsucht nach stabilen Regierungen sehr ausgeprägt." Zweitrangig sei für die Wähler auch die Frage, ob der nächste NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers oder Hannelore Kraft heiße.

Comments are closed.