Körperverletzung bei Straßenraub

Polizei Duisburg

Duisburg-Mitte (ots) – Am Samstagmorgen gegen 04.30 Uhr wurden auf der Düsseldorfer Straße in Höhe der Galeria Kaufhof zwei Männer im Alter von 28- und 31 Jahren von drei Tätern unvermittelt angegriffen, zusammengeschlagen und getreten. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurden den Geschädigten ein Portemonnaie mit Papieren, Autoschlüssel und zwei Handys geraubt. Die Opfer erlitten Prellungen, einer der beiden musste aufgrund einer Platzwunde am Kopf ambulant im Krankenhaus behandelt werden.

Täterbeschreibung:

alle drei Südländer, vermutlich türkischer Herkunft, ca. 20-25 Jahre alt, etwa 180 cm groß, kurze Haare; einer der Täter war unter anderem mit einem grauen Oberteil mit roten Streifen an den Ärmeln bekleidet.

Hinweise werden an das KK 13 bei der Polizei Duisburg, Tel.: 0203 – 2800 erbeten.

Comments are closed.