NRW-Integrationsminister Laschet: Nicht Muslime, Linke sind Gegner des christlichen Bekenntnisses in den Schulen

Berlin (ots) – Armin Laschet (CDU), Integrationsminister in Nordrhein-Westfalen, hat im Zusammenhang mit den Kruzifix-Äußerungen der designierten niedersächsischen Sozialministerin Özkan Linke und SPD attackiert: Er habe zwar "in dieser einen Frage eine grundsätzlich andere Auffassung als Frau Özkan", sagte Laschet dem in Berlin erscheinenden Tagesspiegel (Dienstag-Ausgabe). "Die wahren Gegner des christlichen Bekenntnisses in den Schulen" seien aber "nicht die Muslime, sondern SPD und Linkspartei. Denn Rot-Rot will die Kreuze aus den Klassenzimmern verbannen, was der Beifall des stellvertretenden SPD-Bundesvorsitzenden Wowereit zeigt." In Nordrhein-Westfalen wolle die Linkspartei den Religionsunterricht abschaffen, sagte Laschet: "Dies ist die eigentliche Auseinandersetzung, vor der wir in Nordrhein-Westfalen stehen". Laschet ist Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken.

Reblog this post [with Zemanta]

Comments are closed.