Loveparade 2010 in Duisburg fit dank McFit

Loveparade 2006

Image by iwashere via Flickr

Duisburg – Nach Angaben des Loveparade- Veranstalters Lopavent und des Duisburger Rathauses will die Fitnesskette McFit mehr als die bereits zugesagten drei Millionen Euro bereitstellen. Damit scheint die Finanzierung für die am 24. Juli geplante Veranstaltung weitgehend zu stehen.
Der künstlerischer Leiter der RUHR.2010, Dieter Gorny, hätte gern genauere Informationen über das „Sponsorenkonzept mit vielen Bausteinen“ der Stadt Duisburg – „und das am besten gestern“, wie Gorny gegenüber der Bildzeitung formulierte. „Wir haben viel für den Erfolg der Loveparade getan, das Land ebenfalls. Jetzt sollte die Stadt Duisburg auch loslegen.“

Lopavent, die gestern Büros im so genannten Hoist-Hochhaus bezogen hatte, wollte sich über die Größenordnung, mit der McFit der Stadt unter die Arme greift, nicht äußern. Auch der Sprecher des Oberbürgermeisters beließ es bei dem Hinweis, dass man jetzt auf die Zustimmung der Bezirksregierung für unser Konzept warte. Es gebe „keinen Grund zur Annahme“, dass die zuständige Bezirksregierung Düsseldorf der Stadt Duisburg das „grüne Licht für die Loveparade verweigern“ werde.

Zuletzt war von städtischen Kosten in Höhe von 840000 Euro die Rede, für die Sponsoren gefunden werden müssen, damit die große Techno-Party steigen kann. Die Stadt darf nämlich keine eigenen Mittel in das Raver-Spektakel stecken. Der tatsächlich noch vakante Finanzbedarf ist jedoch ein ebenso streng gehütetes Geheimnis wie die Höhe der bereits eingeworbenen Sponsorengelder.
Kritiker hatten den Betrag von 840000 Euro in Zweifel gezogen und gemutmaßt, er könne sogar bei mehr als zwei Millionen Euro liegen. Die Stadt und Lopavent kündigen für etwa Mitte Mai an, Zahlen für die Loveparade am 24. Juli zu nennen.

Reblog this post [with Zemanta]

One thought on “Loveparade 2010 in Duisburg fit dank McFit

  1. Wir müssen was gegen die Heuchler tuen!!!!
    Die können nicht ungestraft davon kommen!!!!

    http://www.loveparaderavercount.de/?COUNT=1

    also schaut rein wenn ihr gerechtigkeit wollt und schickt es an alle Leute,
    die auf der tragischen „Loveparade“ waren!!!!
    Denn wenn wir was tuen können, dann das!!!!

    Mein herzlichstes Beileid an all diejenigen, die einen geliebten Menschen verloren haben <3