Duisburg: Versuchte Vergewaltigung

Duisburg – Am Samstag, gegen 05.00 Uhr, wurde im Schillerpark in  Duisburg-Homberg, eine 25-jährige Frau auf dem Heimweg von einem unbekannten Mann angegriffen und zu Boden gerissen. Der Mann drückte sie zu Boden und forderte sie auf, sich auszuziehen. Aufgrund der heftigen Gegenwehr und Hilfeschreie ließ der Unbekannte von ihr ab und flüchtete. Bei dem Handgemenge verlor der Täter seine Brille, Marke "Enjoy" mit metallicblauem Metallgestell.

Täterbeschreibung: Deutscher, 30-40 Jahre, 180 cm groß, kräftige Figur, Brillenträger, vermutlich Glatze, kein Bart, bekleidet mit schwarzer Daunenjacke mit Kapuze und Jeans;

Hinweise werden an das KK 12 der  Polizei Duisburg, Tel.: 0203 – 2800 erbeten

Comments are closed.