Sachbeschädigungen in Duisburg-Aldenrade: Häuserbeschuss

Polizei
Image by Marco_Broscheit via Flickr

Duisburg-Aldenrade (ots) – Am Freitag, zwischen 21.45 Uhr und 23.25 Uhr, wurden in Duisburg-Aldenrade im Bereich Franzstraße, Kurze Straße und Friedrich-Ebert-Straße an vier Häusern die Fenster mit einer Luftdruckpistole oder -gewehr beschossen. Hierdurch wurden Rolläden und Fenster an insgesamt vier Häusern beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. In einem der Fälle wurden durch Zeugen drei junge Männer im Alter von etwa 25 Jahren beobachtet, die kurz nach einer der Taten zu Fuß in Richtung Dr.-Wilhelm-Roelen-Straße flüchteten.

Reblog this post [with Zemanta]

Comments are closed.