Der Tagesspiegel: Justizminister Schmalfuß (Kiel) will ältere Atomkraftwerke früher vom Netz nehmen

Coat Of Arms of the district Dithmarschen in S...
Image via Wikipedia

Berlin (ots) – Der für die Atomaufsicht  in Schleswig-Holstein   zuständige Justizminister, Emil Schmalfuß (parteilos), sagte dem Tagesspiegel zur Atomdebatte: „Hinsichtlich der Frage einer Verlängerung der Laufzeit von Kernkraftwerken sehe ich keinen Eilbedarf. Die Stromversorgung ist gesichert, auch wenn Kernkraftwerke wie Brunsbüttel, Krümmel oder Biblis über Jahre auf Grund technischer Pannen nicht in Betrieb sind.“ Ältere Anlagen hätten „in der Regel geringere Sicherheitsreserven als jüngere Kernkraftwerke“, sagte er weiter. Deshalb plädiert er dafür, im Zuge der Verlängerung der Restlaufzeiten, „einige ältere Anlagen vom Netz“ zu nehmen.

Reblog this post [with Zemanta]

Comments are closed.