Auftanken im Forum Duisburg – Kita Liebfrauen ist eine Spirituelle Kulturtankstelle

Die Kindertagesstätte Liebfrauen im Einzelhandelszentrum Forum Duisburg ist im Rahmen des Kulturhauptstadtprogramms des Bistums Essen eine ‚Spirituelle Kulturtankstelle’. Die ‚Spirituellen Kulturtankstellen’ bieten ganzjährig oder zu Zeiten der „Local Heroes“-Wochen besondere Angebote zum geistlichen Auftanken.
An jedem vierten Freitag eines Monats zwischen 11.45 Uhr und 12:15 Uhr bietet die Kita Liebfrauen spirituelle Impulse mit dem Themenschwerpunkt „Hafen und Wasser“. Die erste Veranstaltung im Foyer der Kindertagesstätte ist diesen Freitag, der Eintritt frei. In der ‚Local-Hero’-Woche – in Duisburg vom 23. bis 29. Mai – findet die halbe Stunde geistlicher Besinnung in der gleichen Zeitspanne täglich statt.
Am 28.05.2010 um 16:00 Uhr präsentiert die Kita in der Kirche St. Joseph am Dellplatz die Musicalaufführung „Siehst du den Regenbogen dort oben in den Wolken?“

Spirituelle Kulturtankstellen
Das Bistum Essen bietet entlang der Hauptverkehrsachsen (Autobahnen und Wasserstraßen) Orte, die besondere Angebote zum geistlichen Auftanken bereithalten. Es werden je nach Ausrichtergruppe die unterschiedlichsten Inhalte an den spirituellen Kulturtankstellen angeboten, die sich auf den spezifischen Ort, die damit verbundene Geschichte beziehen und auf deren Bedeutung für die Zukunft beziehen.
Weitere Kulturtankstellen in Duisburg sind die Abtei Hamborn, die Karmelkirche, die Kirche Liebfrauen und die Kirche St. Dionysius. Mehr Informationen unter http://www.kirchevorort.de/bet3/einrichtg/hort/
Local Heroes
Bei "Local Heroes" ist jede Stadt der Metropole Ruhr jeweils eine Woche lang Mittelpunkt der Kulturhauptstadt Europas. Jede Stadt gestaltet ihr Programm eigenverantwortlich.

Comments are closed.