Verkehrsunfallflucht in Duisburg-Rheinhausen

Duisburg (ots) – Am Freitag, den 11.12.2009, gegen 06.55 Uhr, lief eine 17-jährige Schülerin auf dem Gehweg der Friedrich-Alfred-Straße. Ein beigefarbiges Taxi (mit Taxi-Schild auf dem Dach) befuhr die Ausfahrt des Business-Centers auf der Franz-Schubert-Straße. Diese Ausfahrt mündet über den Gehweg in die Friedrich-Alfred-Straße. Der oder die Fahrer(in) übersah offensichtlich die Schülerin und erfasste sie mit dem Taxi, so dass die junge Frau zu Boden fiel und sich hierbei leicht verletzte. Anschließend entfernte sich der oder die Fahrer(in) vom Unfallort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Wer kann sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen machen. Anrufe bitte an das VK 21 unter der Rufnummer 0203/ 280 (0).

Comments are closed.