Krefeld: Angriff auf Polizeibeamte: Fünfter Tatverdächtiger gesucht.

2009_332_stoKrefeld (ots) – Die Krefelder Polizei ermittelt weiterhin mit hohem Druck an der möglichst vollständigen Aufklärung des Angriffes einer Gruppe von offensichtlichen Anhängern des KFC-Uerdingen, gegen Polizeibeamte, in deren Folge zwei Beamte erheblich verletzt wurden. Aus der Tätergruppe konnten zwischenzeitlich -wie bereits vermeldet- vier tatverdächtige Personen, drei Männer und eine Frau, identifiziert werden. Einen weiteren konkreten Hinweis gibt es auf eine fünfte Person die wie folgt beschrieben wird: 30-35 Jahre alt, 185 cm groß, normale Statur, dunkle, kurze Haare, Kinnbart, keine Brille, schwarzer Kapuzenpulli, dunkle Jeans Dieser Mann soll massiv auf einen am Boden liegenden Polizeibeamten eingetreten haben Anhand der Zeugenaussagen hat die Polizei ein Phantombild (in der Anlage beigefügt) von diesem Verdächtigen erstellen lassen. Die Krefelder Polizei nimmt Hinweise unter der Telefon-Nummer 634-0 entegegen.


Reblog this post [with Zemanta]

Comments are closed.