Polizei Duisburg: 2 Polizisten angegriffen, Täter tot – Update

Die eingesetzten Polizisten waren aufgrund von Streitigkeiten zwischen einem Mann und einer Frau zum Einsatzort an der Neckarstraße gerufen worden (Stalking-Hintergrund).

Der Mann hatte offenbar eine Schusswaffe dabei. Es fiel mindestens ein Schuss. Die beiden Polizisten sind schwer verletzt und der Angreifer ist seiner Verletzung erlegen.
Beide Verletzte sind vor Ort notärztlich versorgt und im Anschluss in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Der Polizist erlitt einen Handdurchschuss, die Polizistin einen Bruststeckschuss. Der Zustand der Beamtin ist stabil.
Der genaue Tathergang wird zur Zeit von einer eingesetzten Mordkommission ermittelt.

Comments are closed.