stern-Umfrage: Nur 28 Prozent der Deutschen wünschen sich Westerwelle als Außenminister

Bild im Internet gefunden

Bild im Internet gefunden

Hamburg (ots) – Ginge es nach Meinung der Bundesbürger, sollte Guido Westerwelle nicht das Auswärtige Amt übernehmen. Wie das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag des Hamburger Magazins stern  herausfand, wünschen sich nur 28 Prozent den FDP-Chef als Außenminister. 46 Prozent sind der Meinung, er solle besser ein anderes Ressort übernehmen, zum Beispiel das Wirtschafts- oder das Bildungsministerium. Bei den Anhängern der FDP zeigt sich dieser Wunsch noch deutlicher: Mehr als die Hälfte (53 Prozent) sähe Westerwelle lieber in einem anderen Ministerium.

Datenbasis 1001 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger vom 1. und 2. Oktober 2009, Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte.   Institut: Forsa, Berlin; Auftraggeber: stern Quelle: stern.

Comments are closed.