Rheinische Post: Finanzminister Linssen kandidiert nicht mehr für den NRW-Landtag

Düsseldorf (ots) – Der nordrhein-westfälische Finanzminister Helmut Linssen tritt zur Landtagswahl am 9. Mai 2010 nicht mehr an. Nach fast 30 Jahren wolle er das Landtagsmandat für Jüngere freigeben, sagte der 67-jährige CDU-Politiker der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). Allerdings bedeute diese Entscheidung nicht, dass er auch sein Amt als Finanzminister niederlegen werde. Diese Arbeit habe er stets gern gemacht und wolle sie auch nach der Landtagswahl fortsetzen. "Doch darüber entscheiden die Wähler und der Ministerpräsident", sagte Linssen. Er ist seit dem Regierungswechsel 2005 für die Landesfinanzen zuständig. Zuvor war bekannt geworden, dass sich auch CDU-Fraktionschef

Helmut Stahl (62) nicht mehr um ein Landtagsmandat bewerben wird.

Comments are closed.