Raubüberfall auf Tankstelle in Wedau

Duisburg – Am Montag, den 28.09.2009, gegen 10:53 Uhr, wurde der Beauftragte des Pächters einer Tankstelle auf der Wedauer Straße, kurz vor dem Erreichen der dortigen Sparkassenfiliale von einem unbekannten Täter zu Boden gerissen und eines Geldbeutels beraubt (geraubte Summe wird derzeit ermittelt). Wer hat diesen Vorfall und ggf. einen zweiten Täter beobachtet, der aber nicht ins Tatgeschehen

eingegriffen hat, aber nach dem Raub ebenfalls weg lief und kann sachdienliche Hinweise geben.

Täterbeschreibung: 1. Täter (Räuber): ca. 30 Jahre, ca. 180-185 cm groß, schwarzer Kapuzenpulli, schwarzes Cap, schwarze Sport-/ bzw. Sonnenbrille, dunkle Jogginghose.
2. Täter: ca. 28 Jahre alt, Bart von den Schläfen bis übers Kinn, Glatze, schwarze Brille, schwarzes Cap. Hinweise bitte an: Tel. 0203-280 0 (KK 13).

Comments are closed.