Duisburg: Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Wanheimerort

Duisburg – Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Samstag, den 26.09.09, gegen 17:40 Uhr, die Wanheimer Straße, in Höhe der Häuser 307-309, in Fahrtrichtung Norden. Dort erfaßte er mit seinem Fahrzeug (ein älterer dunkelblauer Mercedes-Kombi mit wahrscheinlich Essener Kennzeichen) ein 13-jähriges Mädchen, das in die dort haltende Straßenbahn 903 einsteigen wollte und dabei die Fahrbahn überqueren musste. Ob der Unfallverursacher, der sich nach dem Unfall vom Unfallort entfernte, ggf. das Bedarfsrotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage

nicht beachtet hat, ist zurzeit noch nicht geklärt. Das Mädchen wurde mit leichten Verletzungen an den Gliedmaßen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus verbracht. Wer hat den Unfall gesehen und kann Angaben machen: Tel. 0203-280 0.

Comments are closed.