SPD gewinnt die Wahl: Deutschlands Schüler haben abgestimmt

Berlin (ots) – Bei der größten Umfrage zur Bundestagswahl unter Deutschlands Schülern geht die SPD mit 27,98 Prozent als klarer Sieger hervor. Über 1 Million Nutzer haben sich bei schülerVZ an der Umfrage beteiligt. Auf dem zweiten Platz landet mit 17,90 Prozent die CDU. Die Piratenpartei schneidet auch bei den Schülern sehr gut ab und belegt mit 14,28 Prozent den dritten Platz.
Der vierte Platz geht mit 14,20 Prozent an Bündnis 90/Die Grünen, gefolgt von den „sonstigen“ Parteien, denen die Schüler 11,14 Prozent der Stimmen geben. Die FDP erreicht 7,63 Prozent und liegt damit

auf Platz 6. Die Linke erreichte bei der Umfrage 6,87 Prozent und damit den 7. Platz.
Die aktuelle Sonntagsfrage im schülerVZ stand von Donnerstag, 24. September, 14.00 Uhr bis zum Freitag, 25. September, 10.00 Uhr auf der schülerVZ-Startseite für alle rund 5,5 Millionen Mitglieder bereit.

Comments are closed.