Duisburg: Produktionshalle brannte ab

Duisburg – Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Sonntagabend gegen 19.00 Uhr zu einem Brand in den Produktionshallen einer Firma zur Herstellung von Schweißzusätzen.
Personen kamen nicht zu Schaden, der Sachschaden ist erheblich. Durch die Intensität des Brandes kam es zu einer erheblichen Rauchentwicklung. Eine Gefährdung der Bevölkerung war nicht gegeben.
Die Löscharbeiten dauerten bis gegen 23.30 Uhr an. Zur Klärung der Brandursache

wird ein Sachverständiger hinzugezogen

Comments are closed.