WAZ: Rudi Cerne zum Tod von Eduard Zimmermann: „Ich bin ihm für immer dankbar“

Essen (ots) – Der ZDF-Moderator Rudi Cerne (50, „Aktenzeichen XY…ungelöst“) hat sich am gestrigen Sonntag tief betroffen vom Tod seines Vorgängers Eduard Zimmermann gezeigt. Den Zeitungen der „WAZ“-Mediengruppe (Montagsausgabe) sagte der gebürtige Herner: „Eduard Zimmermann hat mir ein großes Erbe hinterlassen. Dafür bin ich ihm für immer dankbar.“

Weiter sagte Cerne: „Zimmermann war viel aufgeschlossener, als ich dachte.“ Zudem freute er sich über das Lob seines Vorgängers: „Dein flüssiger Stil ist richtig gut, so richtig nah an der Alltagssprache.“
Eduard Zimmermann starb am Samstag im Alter von 80 Jahren in seiner Heimatstadt München.

Comments are closed.