Grüne kritisieren von Schavan vorgestelltes „Stipendienlotsen“-Portal

Berlin (dts) – Der hochschulpolitische Sprecher der Grünen, Kai Gehring, kritisiert das von Bildungsministerin Annette Schavan vorgestellte Internetportal zur Stipendienvergabe. Wie die Fraktion mitteilte, setze die Ministerin „falsche Prioritäten“. Statt für „einige wenige Begabte“ den „Stipendienlotsen“ zu erstellen, solle Schavan bessere Voraussetzungen für alle Studierenden schaffen. Auch löse das Portal nicht die

Stipendienversprechen der letzten Jahre ein. Mit dem „Stipendienlotsen“, der heute ins Internet gestellt wurde, möchte Ministerin Schavan „Ordnung in das unübersichtliche System“ bringen und „zugleich den Startschuss für eine neue Stipendienkultur“ geben.

Comments are closed.