DFB-Frauen stehen im EM-Halbfinale in Finnland

Lahti (dts) – Die deutschen Fußball-Frauen stehen bei der Europameisterschaft in Finnland im Halbfinale. Die Titelverteidigerinnen besiegten im Viertelfinale die Auswahl Italiens mit 2:1. Deutschlands Topstürmerin Inka Grings vom FCR Duisburg trug sich zweifach in die Torschützenliste ein.

Bereits nach vier Minuten brachte die 30-Jährige die DFB-Auswahl in Führung und fortan bestimmten die deutschen Frauen das Geschehen. Kurz nach der Pause (47.) war es erneut Grings, die für die Vorentscheidung sorgte. Die Italienerin Panico konnte die einzige Torchance ihres Teams in der 63. Spielminute zur Ergebniskosmetik nutzen.

Comments are closed.