SLTalk: Second Life auf der stARt.09

(openPR) – SLTalk & Partner fordert Kunstschaffende in Second Life auf, virtuell an der realen stARTconference am 25.09.2009 in Duisburg teilzunehmen. Besucher der physischen Veranstaltung erhalten bei SLTalk & Partner an diesem Tag Einblick in das Schaffen dieser Künstler im virtuellen Raum. Präsentiert werden besondere Kunstangebote- und Events, die das Medium 3D-Internet herausragend nutzen.

Betreiber von Kunstangeboten in Second Life oder auf Basis der Plattform OpenSimulator können bis zum 17. September ein Angebot schriftlich via E-Mail an amertens@sltalk.de einreichen. Die besten Angebote werden prämiert und mit einem Linden-Dollar-Preis dotiert.  Die Angebote müssen über einen einfachen Rundgang durch eine Galerie hinausgehen und zeigen, wie das Medium 3D-Internet adäquat durch Mehrwerte genutzt werden kann. Dies kann der Erlebnis- oder Eventcharakter sein, oder durch den Effekt der sog. immersiven Kollaboration erreicht werden.

Comments are closed.