Skinheads – Schlägerei am Üttelsheimer See

Duisburg – Am Samstagabend gegen 21.30 Uhr kam es während einer Geburtstagsfeier am Üttelsheimer See zu einer Schlägerei zwischen Russlanddeutschen und Skinheads. Daran waren ca. 50 Personen beteiligt. Im Verlauf der Schlägerei schoss ein Beteiligter mit einer Gaspistole, wodurch aber niemand verletzt wurde. Ein 18jähriger Geschädigter wurde von einem bisher unbekannten Täter mit einem harten Gegenstand geschlagen und unter Wasser gedrückt, konnte dann aber von anderen befreit werden. Er wurde mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus in zugeführt, wo er stationär verblieb. Lebensgefahr besteht nicht. Zwei weitere Beteiligte konnten nach ambulanter Behandlung in einem Krankenhaus dieses verlassen.
Mit Ausnahme des starken Alkoholgenusses konnte keine genaue Ursache für die Schlägerei ermittelt werden.
Die Fortsetzung der Feier wurde unterbunden. Gegen die Beteiligten wurde Strafanzeige erstattet. Es waren insgesamt 13 Streifenwagen im Einsatz.

Duisburg – Am Samstagabend gegen 21.30 Uhr kam es während einer Geburtstagsfeier am Üttelsheimer See zu einer Schlägerei zwischen Russlanddeutschen und Skinheads. Daran waren ca. 50 Personen beteiligt. Im Verlauf der Schlägerei schoss ein Beteiligter mit einer Gaspistole, wodurch aber niemand verletzt wurde. Ein 18jähriger Geschädigter wurde von einem bisher unbekannten Täter mit einem harten Gegenstand geschlagen und unter Wasser gedrückt, konnte dann aber von anderen befreit werden. Er wurde mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus in zugeführt, wo er stationär verblieb. Lebensgefahr besteht nicht. Zwei weitere Beteiligte konnten nach ambulanter Behandlung in einem Krankenhaus dieses verlassen.

Mit Ausnahme des starken Alkoholgenusses konnte keine genaue Ursache für die Schlägerei ermittelt werden.

Die Fortsetzung der Feier wurde unterbunden. Gegen die Beteiligten wurde Strafanzeige erstattet. Es waren insgesamt 13 Streifenwagen im Einsatz.

One thought on “Skinheads – Schlägerei am Üttelsheimer See

  1. kameradschaft moer So, 23 Aug 2009 at 19:24:49 -

    Angriff auf nationale Geburtstagsfeier !

    Verfasst von freikorpz am August 23, 2009

    Am 22.08.09 wurde am Üttelsheimer See an der Stadtgrenze zwischen Moers und Duisburg / Homberg die Geburtstagsfeier von K. G. aus Moers , durch Russische ” Bereicherer” brutal attackiert . Die knapp 30 feiernden Nationalisten wurden gegen 24:00 Uhr durch ca 20 zum Teil mit Gaspistolen und Schlagstöcken bewaffneten ausländischen Gewalttätern russischer Herkunft angegriffen. Ein Nationalist wurde bei dem feigen und hinterhältigen Angriff durch eine Gaspistole schwer verletzt, ein weiterer wurde lebensbedrohlich verletzt und wird einen längeren Krankenhausaufenthalt über sich ergehenlassen müssen. Weitere leichte und schwere Körperverletzungen wurden berichtet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen aber mittlerweile dürfte uns allen klarsein das es für uns Nationalisten eh keine gerechte Behandlung geben wird und unsere freiheitlichen Rechte wahrscheinlich auch in Moers weiter mit Füssen getretten werden. Die anhaltende Ausländergewalt in den Moerser Stadtteilen und an den angrenzenden Stadtgebieten muss dringend bekämpft werden. Kriminelle Ausländer gehören abgeschoben
    Eine weitere Berichterstattung folgt.

    Wir wünschen unseren Kameraden eine baldige Genessung und hoffen das sie auch nach diesem feigen und hinterhältigen Angriff weiterhin die Diziplin waren und weiterhin von der politsch Motivierten Gewalt zum erreichen unserer Ziele absehen. Zeigt das ihr besser seit als dieser wilde Abschaum.

    Desweiteren wünschen wir trotz der leider schlecht gelaufenen Party unserem Kameraden K. G. alles gute zum Geburtstag.