Open Rhein Ruhr: Ein Pott voller Software

Die Akzeptanz von freier Software wächst und wächst und wächst. OpenOffice und Linux werden allmählich eine Alternative nicht nur für den heimischen Rechner sondern zunehmende auch für die Industrie. Die Messe Open Rhein Ruhr möchte Tipps und Kniffe zu diesem Thema geben.

Entwickler und Unterstützer sollen in lockerer Atmosphäre aufeinandertreffen. Neben den Infoständen wird es auch ein Vortragsprogramm geben und spezielle Arbeitsgruppen werden sich intensiver mit Thematiken freier Software auseinandersetzen.

Stattfinden wird die Messe vom 07. bis 08. November im Saalbau Bottrop, die Tickets kosten für den Kompletteintritt 5,- €, Tagestickets sind für 3,- € zu bekommen.

Comments are closed.