Handtaschenraub: Raub mit Messer

Handtaschenraub: Raub mit Messer
Duisburg-Bruckhausen. Am Sonntagmorgen gegen 2.15 Uhr ging eine 51-jährige Frau den Gehweg der Papiermühlenstraße entlang, als ihr eine bisher unbekannte Person von hinten ein Messer an den Hals hielt. Danach nahm der Täter der Geschädigten die Lederhandtasche von der Schulter und flüchtete mit einem Fahrrad. In der Tasche befanden sich neben persönlichen Gegenständen ca. 100 € Bargeld.
Beschreibung: männlich, ca. 20 Jahre alt, vermutlich osteuropäischer Herkunft, bekleidet mit dunkler Jeans und einem hellen T-Shirt
Hinweise bitte an die Polizei Duisburg unter Telefonnummer 0203-2800.

Duisburg-Bruckhausen. Am Sonntagmorgen gegen 2.15 Uhr ging eine 51-jährige Frau den Gehweg der Papiermühlenstraße entlang, als ihr eine bisher unbekannte Person von hinten ein Messer an den Hals hielt. Danach nahm der Täter der Geschädigten die Lederhandtasche von der Schulter und flüchtete mit einem Fahrrad. In der Tasche befanden sich neben persönlichen Gegenständen ca. 100 € Bargeld.

Beschreibung: männlich, ca. 20 Jahre alt, vermutlich osteuropäischer Herkunft, bekleidet mit dunkler Jeans und einem hellen T-Shirt

Hinweise bitte an die Polizei Duisburg unter Telefonnummer 0203-2800.

Comments are closed.