Finden Sie uns auf Google+
START » Posts tagged with » Bundestagswahl

Gemeinsamer Wahlaufruf der Jungsozialisten Krefeld (Jusos), der Jungen Union Krefeld (JU) der GRÜNEN JUGEND Krefeld, der Jungen Liberalen Krefeld (JuLis) und den Jungen Piraten Krefeld (JuPis)

Am Sonntag wird der deutsche Bundestag neu gewählt und mit Deiner Stimme kannst Du Deine Zukunft mitbestimmen, bevor es andere für Dich tun. Wir rufen alle Wähler, insbesondere die Erst- und Jungwähler, auf: Geht wählen! Denn durch Nichtwählen werden rechte- und antidemokratische Parteien gestärkt. Jede Stimme für eine demokratische Partei ist eine Stimme für Deine […]

Werden die Arbeitsmarktdaten pünktlich zu den Bundestagswahlen statistisch geschönt?

Nachdem die neuen Arbeitsmarktdaten, natürlich auch für Duisburg , vorgelegt worden sind, haben sich viele politische Institutionen, die Gewerkschaften und caritative Verbände zu Wort gemeldet. Ein Teil der politischen Institutionen, je nach politischer Ausrichtung, sahen einen positiven Silberstreif am Horizont, andere deuteten die Zahlen in eine andere Richtung. In allen Fällen ist den arbeitslosen Menschen […]

Weiterlesen …

Am Samstag den 12. Januar 2013 werden die Duisburger Piraten die Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2013 in den Wahlkreisen Duisburg I (Wahlkreis 115) und Duisburg II (Wahlkreis 116) wählen. Die Veranstaltung selber beginnt um 16:00 Uhr im “Altes Krupp Casino”, Bliersheimer Str. 83-87, 47229 Duisburg. Vor der eigentlichen Wahl der Kandidaten sollen die potentiellen Kandidaten […]

Weiterlesen …
Bundestagswahl 2013: Die Sonntagsfrage fragt nur nach dem Sonntag

Sehen wir uns zum Jahresausklang nach Monaten mal wieder die Umfrageergebnisse an! Die Antworten auf die Sonntagsfrage „Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären“ zeigen in diesem Monat folgendes Stimmenverhältnis unter den Parteien an: CDU/CSU SPD Grüne Linke Piraten FDP Sonstige 39 % 29 % 14 % 7 % 3,5 % 4 % 3,5 % + […]

Weiterlesen …
Duisburger Grüne auf Platz 24 und 27 der grünen Landesliste zum Bundestag

Zwei Duisburger Grüne haben nächstes Jahr die Möglichkeit, bei einem starken grünen Ergebnis über die Landesliste in den Bundestag einzuziehen. Bei dem Landesparteitag in Hagen am vergangenen Wochenende, hat sich Matthias Schneider auf dem Listenplatz 24, Anna von Spiczak auf 27, jeweils gegen einige andere Bewerber und Bewerberinnen, durchsetzen können. „Aussichtslos ist das nicht“, so […]

Weiterlesen …

Etwa ein Jahr vor der nächsten Bundestagswahl haben die Sozialdemokraten damit begonnen, sich auf die Suche nach ihren Kandidaten für die beiden Duisburger Wahlkreise zu machen. Während es als sicher gilt, dass im Süden die Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas erneut nominiert wird, bewerben sich im Duisburger Norden sieben Männer darum, von der Duisburger SPD für den […]

Weiterlesen …
Bund: SPD steckt wieder im Umfragetief – NRW: Linke und FDP unter 5%

NRW: FDP und Linke müssten mit je 4 Prozent um ihren Wiedereinzug in den Landtag bangen

Weiterlesen …

stern-RTL-Wahltrend: Schwarz-Gelb liegt nur noch hauchdünn vorn

Kommentare deaktiviert

Image by alles-schlumpf via Flickr Hamburg (ots) – Drei Monate nach der Bundestagswahl hat die christlich-liberale Koalition in der Wählergunst nur noch einen sehr knappen Vorsprung vor der Opposition aus SPD, Grünen und der Linkspartei. Im stern-RTL-Wahltrend kommt die Union wie in der Vorwoche auf 35 Prozent, die FDP stagniert bei 12 Prozent. Die SPD […]

Weiterlesen …
Künast: Mit einer bekannt gewordenen Regierungsstrategie des gezielten Tötens in Afghanistan wäre die Wahl anders ausgegangen

Leipzig (ots) – Angesichts immer neuer Enthüllungen und Verwirrungen über die deutsche Rolle beim umstrittenen Luftangriff bei Kundus vom 4. September kommen aus den Reihen von Union und Grünen Forderungen nach einer schnellstmöglichen offiziellen Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Grünen-Fraktionschef Renate Künast stellte zudem gegenüber der “Leipziger Volkszeitung” (Montag-Ausgabe) den Wahlsieg Merkels bei der […]

Weiterlesen …
Experten im Kanzleramt hielten Luftangriff in Kundus schon vor der Bundestagswahl für militärisch nicht angemessen

Köln (ots) – Köln. Das für Verteidigungspolitik zuständige Referat im Bundeskanzleramt kam bereits vor der Bundestagswahl am 27.   September zu der Einschätzung, dass der Befehl von Oberst Georg Klein zum Luftangriff auf die Tanklaster bei Kundus am 4. September militärisch nicht angemessen war und es deshalb zu einem Gerichtsverfahren kommen werde. Das berichtet der "Kölner […]

Weiterlesen …

N24-EMNID-UMFRAGE: SPD-Erneuerung wird Jahre dauern

Kommentare deaktiviert

Image by SpreePiX – Berlin via Flickr Berlin (ots) – Im Vorfeld des SPD-Parteitags glauben die Deutschen nicht an eine schnelle Genesung der kränkelnden SPD. In einer Emnid-Umfrage für den Nachrichtensender N24 sagen 66 Prozent der Deutschen, die SPD werde Jahre brauchen, um sich vom schlechten Abschneiden bei der Bundestagswahl zu erholen. Nur 19 Prozent […]

Weiterlesen …

Image via Wikipedia Bonn (ots) – Der Vorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder (CDU), hat von seiner Partei eine stärkere Auseinandersetzung mit dem Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl gefordert. In einem PHOENIX-Interview am Rande des CDU-Bundesausschusses sagte er am Montag: “Ich hätte mir gewünscht, dass wir einen Parteitag machen und dass wir auch über […]

Weiterlesen …

Auf den Leim gegangen – Zeter und Mordrio

Kommentare deaktiviert
Auf den Leim gegangen – Zeter und Mordrio

Wenn man jemandem auf den Leim gegangen ist, schreit man hinterher Zeter und Mordio. Na logisch. So geht das schon mindestens seit dem Mittelalter. Bei dem redensartlichen Ausruf „Zeter und Mordio“ handelt es sich um einen aus der mittelalterlichen Gerichtspraxis entlehnten dringenden Ruf nach Hilfe. Vögel, also jetzt echte, sind dazu freilich nicht in der […]

Weiterlesen …

Mitteldeutsche Zeitung: Linke soll kritische Punkte klären

Kommentare deaktiviert

Halle (ots) – Nach dem Erfolg bei der Bundestagswahl und der sich anbahnenden Regierungsbeteiligung in Brandenburg werden in der Linkspartei Forderungen nach einem Grundsatzprogramm laut. "Wir haben das mehrfach verschoben. Ich sehe uns jetzt in der Pflicht, eine Programmdebatte zu führen", sagte Jan Korte, Bundestagsabgeordneter sowie Mitglied in Partei- und Fraktionsvorstand, der in Halle erscheinenden […]

Weiterlesen …
Links oder rechts – oder die Aufgaben der SPD in der neuen Zeit

Die Bundestagswahl verloren, die Posten neu verteilt, muss die SPD jetzt eigentlich nur noch kurz klären, wo es künftig langgehen soll. SPD wohin? Oder, um der ganzen Sache den nötigen intellektuellen Kick zu geben: Quo vadis, SPD? Links! Rechts! Links! Rechts! Ratlos wie die Brüder Klitschko am Scheideweg, die sich zunächst einmal eine Milchschnitte gönnen, […]

Weiterlesen …
Nielsen Online-Wahltrend 2009 SPD erhält vor der Bundestagswahl in Blogs und Foren bessere Bewertung als CDU

Hamburg (ots) – Deutschland hat gewählt. CDU/CSU und FDP werden in den kommenden Jahren die politischen Geschicke des Landes lenken. Wären lediglich die Nutzer von Internetblogs und -foren wählen gegangen, hätte das Ergebnis wohl anders ausgesehen. In den letzten zwei Wochen vor der Bundestagswahl befürworteten wesentlich mehr User die SPD als die CDU. Dennoch wurden […]

Weiterlesen …

Berlin (ots) – Gut zwei Wochen nach der Bundestagswahl glauben die meisten Bundesbürger nicht daran, dass es in der neuen Regierung sehr viel anders zugehen wird als in der alten: 65 Prozent sagen, sie gingen nicht von einem grundsätzlichen Politikwandel durch die neue schwarz-gelbe Bundesregierung aus. 26 Prozent erwarten dies aber durchaus. Das ergibt die […]

Weiterlesen …

Bonn (ots) – Bonn/Berlin, 30. September 2009 – Die Entscheidung über die künftige SPD-Sitze fällt nach Auffassung der nordrhein-westfälischen SPD-Landesvorsitzenden Hannelore Kraft erst auf dem Parteitag im November. Im PHOENIX-Interview (Ausstrahlung heute in DER TAG, 23 Uhr) sagte Kraft, Diskussionen über Inhalte und Personal seien nach einer Niederlage wie bei der Bundestagswahl ein normaler Prozess, […]

Weiterlesen …
Das Sandwich war ihr Schicksal

Die Schlacht ist geschlagen, die Wahl ist gewählt, die Kommentare sind geschrieben. Und was für einen Stuss die Leute da so alles von sich geben! Und wer sich so alles berufen fühlt, dazu seinen Senf abzugeben! Sogar ich. Alles Kappes! Lassen wir also die Wissenschaft zu Wort kommen! Gestern erschien im Internet auf derWesten.de ein […]

Weiterlesen …

Leipzig (ots) – Der frühere SPD-Partei- und Fraktionsvorsitzende Hans-Jochen Vogel hat seine Partei nach diesem “desaströsen Wahlergebnis” davor gewarnt, “radikale Veränderungen im Führungsbereich” vorzunehmen. Dabei erinnerte er an den Übergang von der Regierung zur Opposition im Jahr 1983, “als mir nach meiner Niederlage als Kanzlerkandidat das Amt des Fraktionsvorsitzenden übertragen worden” war. Zugleich befürchtet Vogel, […]

Weiterlesen …
“Wir haben fertig” – Die SPD und DIE LINKE in Duisburg und anderswo

Gestern um genau 18 Uhr begann der Albtraum für die Sozialdemokraten. Die Duisburger Anhängerschaft hatte sich im Café Museum um die Videoleinwand geschart und verharrte in einer Schockstarre. In der Prognose von ARD wurde der SPD das schlechteste Ergebnis bei einer Bundestagswahl präsentiert, über 11 Prozentpunkte weniger als bei der Bundestagswahl 2005. In Schleswig-Holstein kein […]

Weiterlesen …

Halle (ots) – Der Präsident des CDU-Wirtschaftsrates, Kurt Lauk, hat von einer Bundesregierung aus Union und FDP entschlossene Reformen gefordert. “Wir müssen alle Investitionsblockaden beseitigen, indem wir bürokratische Hemmnisse beiseite räumen”, sagte er der in Halle erscheinenden “Mitteldeutschen Zeitung” (Montag-Ausgabe). “Fast 200 Milliarden Euro privater Investitionsmittel liegen auf Eis. Wir müssen den Haushalt sanieren. Wir […]

Weiterlesen …

Leipzig (ots) – Nach ihrem schlechtesten bundesrepublikanischen Wahlergebnis im Bund muss die SPD, nach Ansicht von Juso-Chefin Franziska Drohsel, ihre “Glaubwürdigkeitslücke schließen”, die mit der Agenda-Politik aus den Zeiten von Ex-Kanzler Gerhard Schröder entstanden sei und sollte gegenüber der Linken nicht “mit kategorischen Ausschlüssen” arbeiten. Gegenüber der “Leipziger Volkszeitung” (Montag-Ausgabe) sagte Frau Drohsel: “Wir müssen […]

Weiterlesen …
LVZ: Ramelow: SPD-Führung im Bund muss nun helfen, für Thüringen schnell eine Links-Regierung durchzusetzen

Leipzig (ots) – Thüringens Linkspartei-Spitzenkandidat Bodo Ramelow hat die SPD-Führung im Bund aufgefordert, nach dem desaströsen SPD-Bundestagswahlergebnisses auf die eigene Landespartei in Thüringen Einfluss zu nehmen, um rasch zu einer linken Landesregierung in Thüringen zu kommen. Gegenüber der “Leipziger Volkszeitung” (Montag-Ausgabe) sagte Ramelow: “Das ist zwingend. Es gibt die Option auf acht mögliche SPD-Linke Landesregierungen. […]

Weiterlesen …

LVZ: Ex-CSU-Chef Huber: Nimbus der CSU ist gebrochen

Kommentare deaktiviert

Leipzig (ots) – Der frühere CSU-Vorsitzende Erwin Huber hat den jüngsten politischen Kurs der CSU für das für ihn “unfassbare” Wahlergebnis der CSU verantwortlich gemacht, das den Nimbus der CSU zerstört habe und “eine Katastrophe” sei. In einem Interview mit der “Leipziger Volkszeitung” (Montag-Ausgabe) sagte Huber: “Damit ist ein Nimbus gebrochen, den wir in Jahrzehnten […]

Weiterlesen …
13 Punkte zum SPD-Wahldebakel

1. Kaum ein Adjektiv fällt in der politischen Kommentierung häufiger als dieses: historisch. Auch gestern Abend wieder. Der Unterschied: gestern Abend war seine Anwendung treffend. Die SPD erlitt eine historische Wahlniederlage. 2. Dass die Union mit 34 Prozent ebenfalls Probleme hat, ihrem Anspruch als Volkspartei gerecht zu werden, ändert nichts daran: die Union hat – […]

Weiterlesen …
Das Schicksal, die Liebe und die Moral

Wie es das Schicksal so will – mal so, mal so. Mit mir zum Beispiel eher so, was in meinem Fall heißt: eher nicht so gut. Das finde ich gemein, das Schicksal Mit der Welt, auch mal nur so als Beispiel, meint es das Schicksal nämlich gut. In diesen Tagen sogar verdammt gut. Vorgestern zum […]

Weiterlesen …

Berlin (ots) – Der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag Gregor Gysi erwartet nach dem Wahltag eine Neuauflage der Großen Koalition. »Die SPD will doch gar nichts anderes, Steinmeier will Vizekanzler bei Frau Merkel bleiben«, sagte er der Tageszeitung Neues Deutschland (Samstagausgabe). Jedoch werde diese Koalition seiner Einschätzung nach nicht die ganze Legislaturperiode halten. »In ein, […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas: Sie werden es nicht schaffen

Gastkommentar von Bärbel Bas, der SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Duisburg I, vom Freitag, den 25. September 2009, zwei Tage vor der Bundestagswahl Morgen noch eine Handvoll-Termine und dann wäre der Wahlkampf erst einmal geschafft. Ich freu mich. Eine ganze Menge Leute haben mir dabei geholfen und es hat wirklich Spaß gemacht. Anstrengend war es trotzdem […]

Weiterlesen …

N24-EMNID-UMFRAGE: Fast jeder Zweite befürwortet große Koalition

Kommentare deaktiviert

Berlin (ots) – Zwei Tage vor der Bundestagswahl liegt die große Koalition in der Wertschätzung der Bürger deutlich vor einem schwarz-gelben Regierungsbündnis. 49 Prozent sprechen sich in direktem Vergleich für ein weiteres Zusammengehen der beiden großen Parteien aus. 38 Prozent sehen in der Kombination aus Union und FDP eine tragfähigere Lösung. Das ergab eine Umfrage […]

Weiterlesen …

SPD gewinnt die Wahl: Deutschlands Schüler haben abgestimmt

Kommentare deaktiviert

Berlin (ots) – Bei der größten Umfrage zur Bundestagswahl unter Deutschlands Schülern geht die SPD mit 27,98 Prozent als klarer Sieger hervor. Über 1 Million Nutzer haben sich bei schülerVZ an der Umfrage beteiligt. Auf dem zweiten Platz landet mit 17,90 Prozent die CDU. Die Piratenpartei schneidet auch bei den Schülern sehr gut ab und […]

Weiterlesen …

Reiner Neumann – Grüne zum Wahlaufruf von xtranews

Kommentare deaktiviert
Reiner Neumann – Grüne zum Wahlaufruf von xtranews

Ich unterstütze grundsätzlich Ihre Analyse und die daraus folgenden Reformvorschläge. Auch ich denke, dass rot-rot-grün eine Option sein muss, wobei wir in der SPD immer noch unseren Wunschpartner sehen. Schon für diese Bundestagswahl haben wir Gespräche mit der Linkspartei nicht ausgeschlossen. Wir Grüne wollen uns aber nicht in Farbenspielen ergehen, sondern mit den anderen Parteien […]

Weiterlesen …

Köln (ots) – SPD, Grüne und Linke liegen knapp vor CDU/CSU und FDP Wenige Tage vor der Bundestagswahl haben CDU/CSU und FDP ihren Vorsprung gegenüber SPD, Grüne und Linke eingebüßt. Aktuell entfallen auf das schwarz-gelbe Lager nur noch 45 Prozent der Stimmen, die anderen drei Parteien vereinen 48 Prozentpunkte auf sich. Dies zeigt eine unabhängige […]

Weiterlesen …
Nur wenn man Reichtum begrenzt, kann man Armut besiegen- Gysi in Duisburg

Duisburg – Am Mittwoch trat zum zweiten Mal in diesem Monat Politikprominenz der Linkspartei in Duisburg auf. Auf der Kuhstraße in Höhe des Optiker Apollo stand die Großbühne, auf der an diesem Mittwoch Ulla Lötzer, Hüseyin Aydin, Marc Mulia und Gregor Gysi auftraten. Viel Politiker tun sich ja schwer, die Menschen zum Zuhören zu bewegen. […]

Weiterlesen …

Wahlbriefe umgehend absenden!

Kommentare deaktiviert

Wiesbaden (ots) – Der Bundeswahlleiter weist alle Briefwählerinnen und -wähler darauf hin, dass die Wahlbriefe mit dem ausgefüllten Stimmzettel für die Bundestagswahl spätestens am Wahltag, also am kommenden Sonntag, dem 27. September 2009, bis 18.00 Uhr bei der zuständigen Stelle eingegangen sein müssen. Nur dann kann die Stimmabgabe für die Bundestagswahl berücksichtigt werden. Der Bundeswahlleiter […]

Weiterlesen …

Hamburg (ots) – Zwischen dem Wahlverhalten von Männern und Frauen gibt es nach Erkenntnissen von Experten kaum noch Unterschiede. “Insbesondere durch den gesellschaftlichen Umbruch der 68er und der emanzipatorischen Frauenbewegung unterscheiden sich Männer beim Wählen und in vielen anderen Bereichen des Lebens nicht mehr von Frauen”, erklärt der Freiburger Politikwissenschaftler Ulrich Eith in einem Interview […]

Weiterlesen …

Auch ohne Wahlbenachrichtigung zur Wahlurne

Kommentare deaktiviert

Wiesbaden (ots) – Der Bundeswahlleiter weist darauf hin, dass Wahlberechtigte, die ihre Wahlbenachrichtung verlegt oder verloren haben, dennoch bei der Bundestagswahl am 27. September 2009 wählen können. Voraussetzung dafür ist aber, dass sie im Wählerverzeichnis ihres Wahlbezirks eingetragen sind. Das zuständige Wahllokal kann bei der Gemeindebehörde erfragt werden. Im Wahllokal müssen sich die Wahlberechtigten auf […]

Weiterlesen …

Hamburg (ots) – Unmittelbar vor der Bundestagswahl haben es viele Politiker nicht geschafft, einen bleibenden Eindruck bei ihren Wählern zu hinterlassen. Insbesondere die Hoffnungsträger aus der zweiten Reihe sind verwechslungsgefährdet. Beispielsweise hält knapp jeder zweite Deutsche die Sozialministerin Manuela Schwesig aus Steinmeiers Schattenkabinett für die ebenfalls blonde FDP-Europapolitikerin Silvana Koch-Mehrin. Das ergab eine von der […]

Weiterlesen …

Rüttgers will in CDU/FDP-Koalition das Soziale durchdrücken

Kommentare deaktiviert

Düsseldorf (ots) – Ministerpräsident Jürgen Rüttgers will bei einem Wahlsieg von CDU und FDP im Bund auf die Koalitionsverhandlungen Einfluss nehmen. Er wolle “persönlich darauf achten, dass das Soziale nicht zu kurz kommt”, sagte der CDU-Landeschef der in Düsseldorf erscheinenden Rheinischen Post (Dienstagausgabe). Ihm komme es darauf an, “dass sich unsere nordrhein-westfälische Politik in Geist […]

Weiterlesen …

Wahlkampfstrategie: green undercover in duisburg

Kommentare deaktiviert
Wahlkampfstrategie: green undercover in duisburg

Heute haben die Grünen in Duisburg mal wieder den Vogel abgeschossen, wobei Vogel, Grüne und schießen – das reibt sich. Unsere Redaktion ist im Mailverteiler der Grünen Duisburg eingetragen, um hin und wieder mal eine belanglose Einladung zu einer Versammlung zu bekommen. Normalerweise wird jedes kleinste Fitzelchen über den Verteiler verschickt, ob wichtig oder unwichtig […]

Weiterlesen …
Page 1 of 512345