Finden Sie uns auf Google+
START » Archives by category » Regional » Mülheim
Veranstaltung: Israel inmitten des zerfallenden Vorderen Orients Frieden im Nahen Osten – eine Utopie?

Veranstaltung: Israel inmitten des zerfallenden Vorderen Orients Frieden im Nahen Osten – eine Utopie?

Die Arbeitsgemeinschaft Duisburg-Mülheim-Oberhausen der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG) lädt zu einem Info-Abend über die politische Situation im Nahen Osten insbesondere Israels ein. Sie findet am Montag, den 17. November 2014, um 19:00 Uhr im Medienhaus Mülheim (Synagogenplatz 3) statt. Als Referenten konnte die DIG den bekannten deutsch-israelischen Journalisten Gil Yaron gewinnen. Die Teilnahme an dieser etwa […]

Mit großer Sorge beobachten die Piraten die neu entflammte Diskussion über die Abschaffung der Straßenbahn in Mülheim. Diese zeugt von politischer Kurzsichtigkeit und Isolationspolitik. Mülheim ist in ein enges Schienennetz mit den Nachbarstädten eingebunden. Wer jetzt die Aufgabe des Schienenverkehrs in Mülheim fordert, hat den Zusammenhang und die Wichtigkeit noch immer nicht verstanden. Von den […]

Weiterlesen …

Mit großer Freude haben die Mülheimer Piraten, das Wahlergebnis aufgenommen. “Wir haben auf dieses Ergebnis sehr hart hingearbeitet. Es ist ein großer Erfolg für die Piraten in Mülheim, aber auch gleichzeitig eine klare Aufgabe, unsere formulierten Ziele in der nächsten Legislaturperiode umzusetzen.” freute sich Carsten Trojahn, Spitzenkandidat der Piraten in Mülheim.“Wir möchten die Gelegenheit an […]

Weiterlesen …

Vorab: Die MBI begrüßen jede Wiedernutzung des Speldorfer Depots als wohnungsnahe Einkaufsmöglichkeit. Seit Penny Anfang 2008 das Depot verließ, haben die MBI dies gefordert. Keine andere Gruppierung in Mülheim hat derart oft und immer wieder nachgefragt, wann endlich eine andere Lösung als der Leerstand im Depot ermöglicht würde, wie die MBI dies taten. Das jahrelange […]

Weiterlesen …
Nachwuchs im Blickpunkt: Raphael Steinmetz der „Malocher“ wechselt zum SC Rot Weiß Oberhausen

Wer sich im Kreis Duisburg/Oberhausen und Mülheim an der Ruhr in Puncto Jugendfußball auskennt und auch im Amateurbereich Landesliga unterwegs ist, wird ihn sicherlich kennen. Raphael Steinmetz. Der Junge mit den leicht rötlichen Haaren wird oft mit Spitznamen nur „Rapha“ gerufen. Steinmetz ist ein Beispiel dafür, dass man mit viel Arbeit und Geduld auch ohne […]

Weiterlesen …

Die Jüdische Gemeinde Duisburg-Mülheim/Ruhr-Oberhausen hat am 2. Februar 2014 satzungsgemäß nach vier Jahren ihren neuen Gemeinderat gewählt. Rund 1.891 Gemeindemitglieder waren dazu aufgerufen, neun von siebzehn angetretenen Kandidatinnen und Kandidaten ihre Stimme zu geben. Rund siebenundzwanzig Prozent der Mitglieder machten von ihrem Wahlrecht durch Brief- und Versammlungswahl Gebrauch. Das amtliche Endergebnis wurde am 10. Februar […]

Weiterlesen …
Warum ist E-Mail als Kommunikationsmittel für Online-Shops eigentlich so tabu?

Mir persönlich ist E-Mail das angenehmste Kommunikationsmedium: Ich kann direkt antworten, ich kann lesen und antworten, wenn ich dafür Zeit habe, meine E-Mails werden zwischengespeichert, bis ich fertiggeschrieben habe und ich habe anschließend automatisch ein Archiv des Mailverkehrs. Natürlich hat E-Mail auch Nachteile, so kann einem der Account entführt und dann von jemand anders ausgelesen […]

Weiterlesen …
NRW Traditionsmasters – Der VfL Bochum sichert sich in Mülheim an der Ruhr den „Pott“

Am ersten Samstag des neuen Jahres war es traditionell wieder soweit. Die RWE-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr verwandelte sich erneut zum „Hexenkessel“. Der Grund lautete: NRW Traditionsmasters, welches ähnlich wie das DFB-Pokalfinale in Berlin, seine Heimat in Mülheim an der Ruhr gefunden hat. Für die nicht allzu sehr mit Sport verwöhnte Stadt Mülheim ein […]

Weiterlesen …
NRW Traditionsmasters – Die Gewinner der 5×2 Karten stehen fest

Am 04.01.2014 ist es wieder soweit, denn die RWE-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr verwandelt sich zu einem echten „Hexenkessel“, da etliche Fußballlegenden nach Mülheim an der Ruhr reisen, um ihre Fähigkeiten am Ball nochmals den etlichen Fans bei den NRW Traditionsmasters zu präsentieren. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, so dass am kommenden Samstag pünktlich das […]

Weiterlesen …

Dr. Hendrik Dönnebrink schockt die Mülheimer Bürger mit einer spektakulären Zahl, die nicht beweisbar ist. Er suggeriert, dass das Defizit der MVG bei einer Umstellung des kompletten ÖPNV-Angebotes auf Busverkehr um 600 Mio. EURO reduziert werden kann. Als BMH-Chef ist er sicherlich verpflichtet, Wege aufzuzeigen, das nicht zu akzeptierende Defizit der MVG in Höhe von […]

Weiterlesen …

„Kampf um Strom. Mythen, Macht und Monopole“

Kommentare deaktiviert

Im Rahmen der Reihe in der Reihe „Textrevolte. Literatur und Politik“, die vom Literaturbüro Ruhr und dem Ringlokschuppen Mülheim präsentiert wird, liest Frau Prof. Claudia Kemfert aus „Kampf um Strom. Mythen, Macht und Monopole“ und diskutiert mit Gerd Herholz. Die Veranstaltung findet am 06. Juni im Ringlokschuppen statt. Kemferts legt minutiös und kenntnisreich dar, wie […]

Weiterlesen …
Die mutwillig bedrohte Meinungsfreiheit in Mülheim a.d. Ruhr

Im letzten Herbst erhielt ein Anwohner des Klöttschen einen Strafbefehl über 750€ + 60€ Verfahrensgebühr, weil er im Mai auf der Bürgerversammlung zum weiteren Ausbau der ohnehin bereits völlig überlasteten kleinen Straße für Durchgangsverkehr die Mülheimer Verkehrsplaner als „totale Versager“ bezeichnet hatte. Frau OB hatte deshalb Anzeige erstattet und Staatsanwaltschaft wie Amtsgericht Mülheim hatten „brav“ […]

Weiterlesen …

Dura-Sudo – Kampfsport und Fußball begegnen sich

Kommentare deaktiviert
Dura-Sudo – Kampfsport und Fußball begegnen sich

„Dura-Sudo“, ein Name mit dem viele Anhänger des Fußballes seit geraumer Zeit konfrontiert werden. Was verbirgt sich hinter diesem lateinischen Begriff? Die Übersetzung lautet: „Schwer schwitzen“. Dura-Sudo ist ein Konzept, welches von Houssaine Machmour und seinem Partner Sven Linnemann entwickelt wurde. Mit ungewöhnlichen Trainingsmethoden sollen die individuellen Fähigkeiten eines Sportlers gefördert werden. Die Trainingsmethoden, sprich […]

Weiterlesen …

Olga Martynova liest aus “Mörikes Schlüsselbein”

Kommentare deaktiviert

Am Mittwoch den 10. April liest Olga Martynova im Ringlokschuppen Mülheim aus “Mörikes Schlüsselbein”, ihrem zweiten Roman. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe ‘Textrevolte’ statt, die vom Ringlokschuppen als auch vom Literaturbüro Ruhr veranstaltet wird. Marina und Andreas sind ein mehr oder weniger stabil verheiratetes russisch-deutsches Paar in den besten Jahren. In ihrem Freundeskreis […]

Weiterlesen …

“Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters”

Kommentare deaktiviert

Im Rahmen der Reihe “Textrevolte. Literatur und Politik” haben das Literaturbüro Ruhr und der Ringlockschuppen Mülheim den Autor Tilman Rammstedt eingeladen. Er wird am Mittwoch den 6.03.13 aus seinem neuen Roman “Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters” lesen. Das Werk besteht zu weiten Teilen aus Briefen.  Adressat der Briefe ist der amerikanische Starschauspieler Bruce Willis, doch […]

Weiterlesen …

Am Mittwoch den 6.3.2013 liest Tilman Rammstedt ausseinem Roman “Die Abenteuer meines ehemaligen Bankberaters” im Mülheimer Ringlokschuppen. Das Literaturbüro Ruhr und der Ringlokschuppen präsentieren den Bachmann-Preisträger in der Reihe „Textrevolte. Literatur und Politik“. Man erkennt die Welt nicht gleich wieder, wenn man sie mit den Augen eines melancholischen Bankberaters betrachtet. Besonders wenn es sich um […]

Weiterlesen …

Lesung und Bühnengespräch: “Nichts Weißes”

Kommentare deaktiviert

Ulf Erdmann Ziegler liest am Mi. den 20. Febr. im Ringlokschuppen aus seinem neuen Roman “Nichts Weißes”.  Mit dabei ist auch der Literaturkritiker Hubert Winkels, der den Autor anschließend in ein Gespräch verwickeln wird. Liest man seine Kritik des Romans in der Zeit-Online, darf man auf die Lesung und die Diskussion gespannt sein. Der Kritiker […]

Weiterlesen …

Die Gewinner lauten:

Kommentare deaktiviert

Die Gewinner, welche mit der Antwort MSV Duisburg als Sieger des NRW Traditionsmasters 2012 richtig lagen heißen: 1. Andreas Zschegel 2. Tim Budde 3. Carlos Enrique Girnt 4. Maurice Terlinden 5. Daniela Bunsen

Weiterlesen …

NRW Traditionsmasters 2013 – 5×2 Karten zu gewinnen

Kommentare deaktiviert
NRW Traditionsmasters 2013 – 5×2 Karten zu gewinnen

Am kommenden Samstag findet in der RWE Rhein Ruhr Sporthalle in Mülheim an der Ruhr das NRW Traditionsmasters statt. „Budenzauber“ vom feinsten lautet das Motto der Veranstaltung, zahlreiche Legenden, wie Willi Landgraf, Dirk Langerbein, “Ivo” Grlic oder Carsten „Erle“ Wolters werden die Zuschauer mit Tricks und herrlichen Spielzügen verwöhnen. Wenn Sie dabei sein möchten, dann […]

Weiterlesen …

Als Weihnachtsspecial: Schräge Märchenversionen

Kommentare deaktiviert
Als Weihnachtsspecial: Schräge Märchenversionen

Karen Duve ist seit jeher eine begeisterte Leserin von Märchen, Heldensagen und Rittergeschichten und besonders liebt sie die Märchen der Brüder Grimm. Darin allerdings geschieht viel, das mit gesundem Menschenverstand nicht zu erklären ist. Wie wahrscheinlich ist es z.B., dass eine außergewöhnlich gut aussehende junge Frau den Haushalt für sieben mittelalte Junggesellen führt und sich […]

Weiterlesen …
Page 1 of 512345