Finden Sie uns auf Google+
START » Archives by category » Regional » Duisburg
Der verwehende Glanz der Social Media Hauptstadt Duisburg

Der verwehende Glanz der Social Media Hauptstadt Duisburg

Es wird allmählich Zeit sich einzugestehen, dass Duisburgs Social Media Hauptstadt Glanz mehr und mehr verblasst. Während es früher hochwertige und innovative, ja wegweisende Projekte in dieser Stadt gab verabschiedet sich die ehemalige Metropole mit kluger Weitsicht allmählich und gerät in einen Dämmerzustand aus dem vermutlich ein Dornröschen-Schlaf werden wird. Dabei ist das Potential der […]

Die Duisburger SPD-Landtagsabgeordneten Rainer Bischoff, Frank Börner und Sarah Philipp begrüßen das von der rot-grünen Landesregierung geschnürte Hilfspaket von zusätzlichen 91 Millionen Euro und den umfassenden Maßnahmenkatalog für die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen: „Die Zahl der Flüchtlinge aus von Kriegen betroffenen Ländern steigt. Nordrhein-Westfalen lässt die Menschen und Kommunen dabei nicht allein, so dass […]

Weiterlesen …
DFB bestätigt positiven wirtschaftlichen Kurs des MSV Duisburg

Der MSV Duisburg hat alle Vorgaben des Deutschen Fußball Bundes im Rahmen des Nachlizenzierungsverfahrens für die laufende Spielzeit 2014/15 erfüllt. Der DFB hat dem MSV am Freitag, 21. November 2014, die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit mit den Ende Oktober eingereichten Unterlagen bestätigt. „Der DFB hat die von uns sorgfältig erstellen und eingereichten Unterlagen vollständig akzeptiert“, verdeutlichte MSV-Geschäftsführer […]

Weiterlesen …
Bärbel Bas: 11. Bundesweiter Vorlesetag

Im Rahmen des 11. Bundesweiten Vorlesetages am 20. November 2014 hat die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas gemeinsam mit der Neudorfer SPD-Ratsfrau Susanne Zander die Gemeinschaftsgrundschule Mozartstraße besucht. Vorgelesen wurde den Kindern der 2. Klasse aus dem Buch „Billy bei den Indianern“ von Catharina Valckx.   Der Bundesweite Vorlesetag mobilisiert in jedem Jahr tausende Bürgerinnen und Bürger, […]

Weiterlesen …
Nur noch 80 Karten für die Sportschau im Duisburger Theater am Marientor

Jetzt wird es langsam Zeit für den Endspurt: Nur noch 80 Karten liegen für die Sportschau am Freitag, 21. November, um 19.00 Uhr, im Theater am Marientor bereit. Wer nicht dabei war, hat was verpasst: Denn am Freitag ehrt Duisburg seine Sportler des Jahres und jubelt den „Elefanten“ aus Berlin zu. Die „30 sanften Riesen“ […]

Weiterlesen …
NRW Sportschule: 90 Talente gehen nach den Sommerferien an den Start

Duisburg wird ab dem Schuljahr 2015/2016 Standort für eine von drei NRW-Sportschulen. Für die besondere Förderung von Talenten kooperieren das Steinbart-Gymnasium in der Stadtmitte, die Gesamtschule Meiderich und die Lise-Meitner-Gesamtschule in Rheinhausen. Der Stadtsportbund Duisburg hatte sich gemeinsam mit der Stadt Duisburg erfolgreich um die Einrichtung einer NRW-Sportschule beworben. Die Bewerbung, vorgelegt von Oberbürgermeister Sören […]

Weiterlesen …
Vokalmusik über den Tod

Am 23. November ist das Duisburger Vokalensemble „Orlandos Erben“ um 17.00 Uhr in der St. Maximiliankirche zu Ruhrort mit einem Programm, passend zum Totensonntag zu hören: „Abgesang – Vokalmusik über den Tod“. Das etablierte a cappella – Ensemble präsentiert sein aktuelles Programm und führt musikalisch durch verschiedene Epochen. Die ausgewählten Kompositionen verbindet das Thema „Tod“, […]

Weiterlesen …

Datum: 20. November 2014, 19.00 Uhr Ort: Traditionskneipe “Alt Hochfeld” Eigenstraße 50 D-47053 Duisburg-Hochfeld |Zukunfsstadtteil Anmeldung – wegen der begrenzten Plätze – bitte an: thekenlatein@zukunftsstadtteil.de Wir melden uns aus Hochfeld, einem Stadtteil in Duisburg, der mit Armutsmigration zu kämpfen hat. Wir engagieren uns seit Jahren für unseren “Zukunftsstadtteil” und wir halten es für wichtig, besonders […]

Weiterlesen …
Lichterkette am Sonntag in Duisburg Neumühl: Grüne rufen zu Teilnahme auf

Geflüchtete willkommen heißen, das wollen die Duisburger Grünen, und freuen sich über den Aufruf der Gruppe ‚Neumühler Erklärung‘ für eine Menschen- und Lichterkette am Sonntag in Neumühl. Die Kette soll ab 16:45 Uhr nach einem Gottesdienst von der Herz-Jesu-Kirche zum Gebäude des ehemaligen St. Barbara-Krankenhauses, und wenn möglich, von da aus zur Gnadenkirche gehen. „Viele […]

Weiterlesen …
DJÄZZ Programm Dezember 2014

(Djäzz Jazzkeller Duisburg, Börsenstrasse 11, 47051 Duisburg, www.djaezz.de)   Dienstag, 2. Dezember 21:00 Zu (Avantgarde Free Jazz Noise) + Support. Eintritt tba   ZU BIO: 2011 – nach 12 Jahren konstanter Live-Aktivität, 14 Alben und über 2000 Konzerten in allen Teilen der Welt (200 davon ausschließlich zum Album Carboniferous, released via Ipecac Recordings feat. The […]

Weiterlesen …
Podiumsdiskussion im Duisburger Babasu: Syrien – Keine (politische) Lösung in Sicht

Die brutalen Gräueltaten der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) haben den bereits drei Jahre andauernden Krieg in Syrien schlagartig zurück ins Rampenlicht der Öffentlichkeit geholt. Die Duisburger Grünen diskutieren zusammen mit dem Bochumer Bundestagsabgeordneten Frithjof Schmidt und der Journalistin Martina Sabra. Seit mehr als drei Jahren herrscht Bürgerkrieg in Syrien, der bereits 190.000 Todesopfer gefordert und […]

Weiterlesen …

Ido Ben-Gal, Assaf Levitin und Amnon Seelig laden ein zu einer musikalischen Reise durch Zeiten und Musik-Stile von Salomone Rossi über Louis Lewandowski, sephardische Pijutim, jiddische Evergreens bis hin zu Naomi Shemer und israelischen Hits. Eine Veranstaltung der Jüdischen Gemeinde Duisburg-Mülheim/Ruhr-Oberhausen mit freundlicher Unterstützung des Zentralrats der Juden in Deutschland Jüdisches Gemeindezentrum Duisburg I Springwall […]

Weiterlesen …
Mahmut Özdemir überreicht Schiene aus stillgelegtem TSTG-Werk an Kanzleramtschef Peter Altmaier

Heute vor einem Jahr wurde bei der TSTG Schienen Technik im Werksbereich Duisburg-Bruckhausen im Norden der Stadt Duisburg die letzte deutsche Schiene gewalzt. Zum Gedenken an das nunmehr stillgelegte Werk überreichte der zuständige Bundestagsabgeordnete Mahmut Özdemir vergangene Woche ein Stück Schiene besonderen Profils (Größe ca. 20 x 20 cm, Gewicht ca. 2 – 3 kg) […]

Weiterlesen …
Erwin Althoff ist neuer Trainer der MSV-Regionalliga-Frauen

Der MSV Duisburg hat einen neuen Trainer für seine Frauen-Regionalliga-Mannschaft verpflichtet: Erwin Althoff ist 54 Jahre alt, besitzt alle Trainerlizenzen bis hin zur A-Lizenz und kann auf eine langjährige Karriere als Übungsleiter verweisen. So war der ehemalige Landes- und Oberligaspieler (bis 1991 bei Fortuna Köln) z.B. fünf Jahre lang Auswahltrainer bei der Bundesehr in der […]

Weiterlesen …

Heute um 13:45 Uhr überfielen zwei unbekannte Männer ein Juweliergeschäft auf der Königstraße. Sie flüchteten zunächst auf einem roten Roller mit Kennzeichen TBB-UC 5 in Richtung Hauptbahnhof. Die Räuber werden wie folgt beschrieben: Der Erste trug eine blaue Jacke, hellblaue Jeans, graue Stoffschuhe, der Zweite einen beigefarbenen Pullover, hellblaues Hemd und braune Jacke. Beide hatten eine […]

Weiterlesen …

Um die Vernetzung von Hochschulen mit der Zivilgesellschaft zu fördern, hat der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft das Programm “Campus und Gemeinwesen – Partnerschaften für Innovationen in Hochschule und Gesellschaft” gestartet. Aus insgesamt 73 Anträgen von Universitäten und Fachhochschulen aus allen Bundesländern wurden sechs Hochschulen ausgewählt. Sie erhalten jeweils 40.000 Euro und werden in ein […]

Weiterlesen …
Duisburger Grüne:  Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Aufsichtsräte eher senken als anheben

Die Grünen sehen keinen Spielraum für eine Erhöhung der Aufwandsentschädigungen für ehrenamtliche Tätigkeit in den Aufsichtsräten der städtischen Unternehmen. Birgit Beisheim, Sprecherin des grünen Kreisverbandes sagt dazu: „Nicht nur die Signale in die Stadtgesellschaft sondern auch in Richtung der kommunalen Familie unserer Stadt sind verheerend. Zumal über Vorschläge zur Kürzung von Aufwandentschädigungen in den Bezirken […]

Weiterlesen …

Das Land NRW wird die Vereine in Duisburg verstärkt bei der Umsetzung des Anspruchs behinderter DuisburgerInnen unterstützen, gemeinsam Sport mit Menschen ohne Behinderung treiben zu können. Dies erklärt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Rainer Bischoff nach der Verabschiedung eines entsprechenden Antrags im Düsseldorfer Landtag.   „Unsere Duisburger Vereine“ so Rainer Bischoff „stehen vor einer großen Herausforderung. Das […]

Weiterlesen …
Deine Stimme: “Duisburger-Ratsfraktionen sollen Aufwandsentschädigungen spenden”

Die Duisburger Mandatsträger sollen ihre Aufwandsentschädigungen bis zum Ende der Legislaturperiode zu 100 % an die Stadt zurückspenden, um so die Schließung von städtischen Einrichtungen zu vermeiden. Das ist der Inhalt einer Onlinepetition, die die Wählerinitiative DEINE STIMME auf https://www.change.org/p/herrn-s%C3%B6ren-link-gemeinsam-duisburg-retten-mandatstr%C3%A4ger-der-stadt-duisburg-sollen-ihre-aufwandsentsch%C3%A4digung-der-stadt-zu-100-zur%C3%BCckspenden bis zur Haushaltsverabschiedung gestartet hat.  Info:Duisburg, Sport, Kultur und Politik. Fotostrecken mit mehr als 60.000 […]

Weiterlesen …
Sportschau im Theater am Marientor: 150 Karten sind noch zu haben

Genau 150 Karten sind noch für die Sportschau am Freitag, 21. November, um 19.00 Uhr, im Theater am Marientor erhältlich. Den Höhepunkt der Show bildet der Auftritt der „Elefanten“ aus Berlin. Die „30 sanften Riesen“ aus der Hauptstadt gehören mit ihrer Mischung aus Choreographie und Akrobatik zu den Superstars bei internationalen Sportgalas. Veranstalter der 36. […]

Weiterlesen …
Page 1 of 202123Next ›Last »